Nicole K.

Der Weg des Lebens

(Wann) finde ich meines Weges Wegweiser?

 

Wenn ich des morgens aufstehe und meine Gedanken sortiere,

frage ich mich des Öfteren, wohin eigentlich ich mich orientiere.
 

Wieso mit dem Strom der Eile mitziehen,

wozu sich bemühen und stets zur Stelle sein,

ist man des Endes nicht doch allein?

 

Ist jedes Leben des Lebens wert?

Was, wenn es niemand je erfährt?

Das Beste daraus machen,

verspricht auch keine guten Sachen.

 

Ist Schicksal oder Zufall des Lebens Spielleiter?

Machte es einen Unterschied?

Wären wir nicht weiterhin traurig und auch heiter?

Wäre die Essenz deines Lebens dir vorbestimmt oder gegeben,

wohin jeweils würdest du dich bewegen?

Ist es nicht derselbe Weg, der Dir bevorsteht?

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Nicole K.).
Der Beitrag wurde von Nicole K. auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 11.11.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Schatztruhe voller Glücksmomente von Herta Nettke



Zärtliche Liebespoesie aus einer glücklichen Ehe und bezaubernde Momente des Lebens.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Gedanken" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Nicole K.

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Träumerei von Nicole K. (Das Leben)
Rentnerträume von Horst Rehmann (Gedanken)
Politik bleibt Politik von Norbert Wittke (Meinungen)