Eric Schmelzer

Der Sinn des Lebens ist der Sinn des Lebens

Der Sinn des Lebens ist der Sinn des Lebens.

Der Schlüssel der Unendlichkeit
ist das Endliche, was Sie teilt.

Es zu erkennen,
dafür ist nicht jedes Wesen bereit,
denn alles unterliegt
der Notwendigkeit.

Subtrahiert sich das Endliche von der Unendlichkeit,
merkt es,
das seine Möglichkeit unendlich bleibt.

Addiert es sich hingegen,
merkt es, dass Sie nur zusammen was bewegen.

Denn auch wenn sich scheinbar alles widerspricht,
merkt er das auch alles sich auf zwei Pole runter bricht.

Ying hat Yang,
Plus hat Minus,
Schwarz hat Weiss.

Wirklich
alles hat seinen Preis.

Auch die Unendlichkeit kann nur funktionieren,
wenn alle Möglichkeiten des Endlichen existieren.

So ist das Suchen nicht vergebens,
sondern nur eine Möglichkeit
des Lebens.

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Eric Schmelzer).
Der Beitrag wurde von Eric Schmelzer auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 23.11.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Die lila Prinzessin - Märchen ab 6 Jahre von Michael Waldow



"Die lila Prinzessin" ist ein Märchen über eine verwöhnte Prinzessin, die sich einbildet, zu ihrem Geburtstag alle Geschenke der Welt bekommen zu dürfen. Sie lebt im Kunterbuntland und stürzt durch ihren Eigensinn das ganze Land in einen lila Albtraum. Doch nur sie kann das Land retten, denn hinter dem Fluch steckt ein Familiengeheimnis.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Das Leben" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Eric Schmelzer

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Auf dem Hügel von Rita Höhne (Das Leben)
wenn du mich rufst von Roland Drinhaus (Freundschaft)