Brigitte Waldner

Schöner shoppen von daheim


Geschätzte vierzig Regenschirmständer
verschwanden aus dem Haus
der Großeltern und aus dem Elternhaus.
Mein Opa hat ein paar gebaut
aus Holz und aus Metall,
ein Kunstschmied hat sie schön verziert,
ein Räuber trug sie raus.

Man merkte nicht, wann es geschah,
erst wenn es wieder regnete,
war er halt plötzlich nicht mehr da.
Man schaffte einen neuen an,
er wurde ja gebraucht.
Und war es nur ein Blechkübel,
den man sehr hübsch lackierte.

So ging das 50 Jahre hin,
ein Ständer nach dem anderen
verschwand aus unseren Häusern.
Es gab deswegen Streit.
Man kam nicht auf die Idee,
dass immer derselbe klaut
und mit gestohlenen Schlüsseln kam.

Die Eltern waren lang schon tot,
Ich sah beim Fenster raus.
Der Nachbar brachte Sperrmüll weg.
Am Anhänger lagen Regenschirmständer,
die unseren verdächtig ähnelten.
Als mir zwei letzte Regenschirmständer,
vergoldet mit drei Ringen,

und halb geöffneter Schirm,
im Handumdrehen verschwanden,
beschloss ich, keine mehr zu kaufen.
Seh ich in einem Katalog
jetzt schöne Regenschirmständer,
so ist mir doch der Preis zu viel,
der Nachbar klaut mir alle.

© Brigitte Waldner

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Brigitte Waldner).
Der Beitrag wurde von Brigitte Waldner auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 24.11.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Westwinde (Gedichte) von Stefanie Haertel



Wir folgen den Düften des Westwindes und seinen Spuren. Tipp, tapp läßt eine Autorin ihre Katze über die Seiten schlendern. In diesem Gedichtband finden Sie viele Gedichte über die Liebe und ihr wandelbares Wesen. Den geheimen Botschaften von Graffitimalereien wird auf den Grund gegangen. Herbstliche Stimmungen im Oktober sind aufgezeichnet. Auch Europas geschichtlichen Wurzeln geht jemand auf den Grund. Gefragt wird wie wir von unseren gesellschaftlichen Verhältnissen umstellt sind und uns selbst zu ihnen stellen. Folgen Sie uns auch nach Las Vegas!

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Drogen & Sucht" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Brigitte Waldner

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Beliebte Herde von Brigitte Waldner (Dankbarkeit)
Gefangen im Netz von Heino Suess (Drogen & Sucht)
Erkennen von Karl-Heinz Fricke (Besinnliches)