Roland Drinhaus

Adventsplündereien



Lieber kleiner Zimtsternkrümel,
du Relikt verspeister Pracht,
welcher Plündrer hat sich übel,
vor mir an dich rangemacht?
Habe dich so lang betrachtet,
leider nur kurz weg gelegt,
ich bin der nun, der jetzt schmachtet,
gute Laune weg gefegt.
                   
Weihnachtsstollen-Teigrosine
wer ließ dich allein zurück?
Fehlend auch: Die Schnapspraline!
Jemand hatte großes Glück,
daß der Stollen mit dem Messer,
offen auf dem Teller lag.
Wo ist der Pralinenfresser?
Stollendieb.... den ich nicht mag!

Haselnuss und Walnusskerne,
die ihr nicht gesalzen seid.
Euch mag ich besonders gerne,
hier beklage ich kein Leid.
Denn die Stern- und Stollendiebe,
die ihr Werk bei mir vollbracht,
spüren leidvoll Zuckers Liebe,
die Verstopfung spürbar macht.



Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Roland Drinhaus).
Der Beitrag wurde von Roland Drinhaus auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 04.12.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Post-Mortem-Kino von Paul Riedel



Ein Manager feiert einen neuen Meilenstein in seiner Karriere. Als er nach Hause kommt, erfährt er, dass seine Tante gestorben ist und die Bedeutung seiner beruflichen Erfolge schwindet dahin.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Poetische Weihnachtsbäckerei" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Roland Drinhaus

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Fingerspitze(n) von Roland Drinhaus (Gefühle)
Kein schöner Land zu dieser Zeit ... von Gisela Segieth (Poetische Weihnachtsbäckerei)
Bertl's Lob von Paul Rudolf Uhl (Parallelgedichte)