Margit Farwig

Nikolaus, die Maus ist aus II

 

 

Wie ist es möglich, kann es sein

ich sitze hier so ganz allein

was ist passiert in dieser Nacht

warum habt ihr denn so gelacht

der Nikolaus, der Nikolaus

er ruht sich sonst nur sonntags aus

so rufen alle Kinder laut

hast Du nicht auf den Tag geschaut

ach ja, da war doch Nikolaus

selbst die Meisen kichern, blödeln

hängen längst an Futterknödeln

und die Amsel mit der Braute

ach, nun sah er wie sie klaute

die letzten Nüsse aus dem Bart

er war ja wirklich sehr behaart

komm, wir teilen uns die Beute

piepst die Amsel und noch heute

die Amsel, die schon immer schlau

verfällt in drolliges  Wauwau

hat zum Schluss sich selbst vergessen

Nikolaus ist jetzt versessen

ab nach Hause auf die Schnelle

tschüss, ihr Kinder, ohne Schelle

 

© Margit Farwig  Dez. 2020

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Margit Farwig).
Der Beitrag wurde von Margit Farwig auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 08.12.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Ein Teil von mir von Karin Schmitz



Sinnlich, erotische Lyrik

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (3)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Gedichte für Kinder" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Margit Farwig

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Lichterketten von Margit Farwig (Krieg & Frieden)
Liebe im Handeln von Jutta Knubel (Gedichte für Kinder)
Schwindln, Liagn und Bscheißn... von Paul Rudolf Uhl (Mundart)