Inge Hoppe-Grabinger

Meine alte Gegend (ein Berlin-Gedicht)


Ich steh an der Ecke und lass mir Zeit:
das war meine alte Gegend.
Das ist schon her eine Ewigkeit,
sie war nicht weltbewegend.

Der Obstladen ist jetzt Schmuckgeschäft,
die Fleischerei ist verschwunden,
dort residiert nun ein Rechtsanwalt,
der hat ganz andere Kunden.

Die Häuser waren früher so schwarz,
vom Rauch im Krieg verschandelt.
Jetzt schlägt das Kapitalistenherz,
das alles in WEISS verwandelt.

Ich weiß nicht, ob ich lächeln soll:
von fragwürdig bis heiter.
Die Tonart springt von Moll zu Moll
und weiß danach nicht weiter. .....

3. JANUAR 2O21 - Text und Bild - ihg -

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Inge Hoppe-Grabinger).
Der Beitrag wurde von Inge Hoppe-Grabinger auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 03.01.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Ducko Der kleine Drache von Margit Marion Mädel



Ducko, der kleine Drache muß viele Abenteuer bewältigen und findet auf der Suche nach anderen Artgenossen viele neue Freunde auf der Welt. Ob er aber irgendwo in der Welt noch Drachen finden wird, dass erfahrt ihr in dieser kleinen Geschichte…

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)

Inge Hoppe-Grabinger hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Besinnliches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Inge Hoppe-Grabinger

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Gockel an sich von Inge Hoppe-Grabinger (Humor - Zum Schmunzeln)
zweifellos von Heino Suess (Besinnliches)
Gestundetes Leben von Ingrid Drewing (Lebensermunterung)