Roland auf der Springe

Spielverderber


Da nicht nur Viren mutieren, sind meine „Corona-News“ dank „Jana aus Kassel“ und ihren „Komplizen“ mittlerweile zum „Game Changer“ mutiert... Die Studentin hat sich bei einer „Querdenken-Demo“ mit der Widerstandskämperin Sophie Scholl auf eine Stufe gestellt, für alle „Klardenker“ wohl eher ein glühendes Plädoyer für die Bedeutung des Geschichtsunterrichts! In diesem Zusammenhang können 10 mg „Kleinhirn“ angeblich 100 Liter Desinfektionsmittel ersetzen... Zudem wurde im „Corona-Super-Hotspot“ Sachsen ohne Abstand oder weiteren Schutzmaßnahmen mit öffentlichen „Corona-Glühweinpartys“ Advent gefeiert und dabei „oh, wie ist das schön“ gegrölt, während auf unseren Intensivstationen aufopferungsvoll um jedes Menschenleben gekämpft wird! Dafür dankte bereits der bekannte Streetart-Künstler BANKSY mit seinem Bild „Game Changer“ allen „Corona-Super-Helden“!

 

GAME CHANGER

 

Viren können bekanntlich öfter mutieren

und dabei weder schwitzen, noch frieren!

Mögen auch an Urlaubs- und Feiertagen,

Schneeballschlachten & Schlittenfahren!

 

Viren sind nicht katholisch, evangelisch,

muslimisch, intelligent oder gar dämlich!

Weil man sie nicht hören und sehen kann,

greifen Corona-Viren stets in Scharen an!

 

Darum sollen wir uns nur mit den Füßen,

oder Ellenbogen und Masken begrüßen!

Um fremde Infektionen auszuschließen,

beimHatschi in die Armbeuge niesen!

 

Meidet Menschenmassen, achtet drauf,

bei positivem Test darf keiner mehr raus

und hält sich sodann in Quarantäne auf.

Für den Fall vorab „einen guten Verlauf“!

 

Im „Netz“ und bei den Demonstrationen,

kursieren so manche abstruse Visionen!

Dabei wird ohne Masken herumgerannt

und Corona einfach ein „Fake“ genannt!

 

„Jana aus Kassel“ hat was an der Waffel

und fühlt sich so toll, wie Sophie Scholl!

Sieht sich, mit einem Mikro in der Hand,

„als verfolgte Kämpferin im Widerstand“!

 

Der Ernst der Lage wird völlig verkannt,

denn man vermisst den Glühweinstand!

Die Menge grölt, „oh, wie ist das schön“,

purer Egoismus statt Solidarität, obszön!

 

„Querdenkern und Komplizen“ sei Dank,

explodieren die Infektionszahlen rasant!

Es folgt erneut ein „Shutdown“ im Land,

so werden Milliarden Euronen verbrannt!

 

Diese Zeilen widme ich Alten und Jungen,

den vielen Klugen und manchen Dummen!

Der „Game Changer“ bringt Covid ins Haus,

also haltet stets Abstand und achtet darauf!

 

Mit gesundem Menschenverstand und Glück,

kehrt das alte Leben vielleicht wieder zurück! 

Frohes Fest mit gutem Rutsch und völlig klar,

Gesundheit in einem virenfreien, neuen Jahr!

 

Merry X-mas 2020 & a happy new year by RadS.

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Roland auf der Springe).
Der Beitrag wurde von Roland auf der Springe auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 23.01.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Ein Bücherwurm bittet zu Tisch von Gerhild Decker



Erfolg beflügelt! Nach den beliebten Büchern "Sinnenflut" und "Streifzug durch den Lebensgarten" können sich die Leser auf Neues von Gerhild Decker freuen. Die Autorin zeigt sich als einfühlsame und aufmerksame Betrachterin der Natur, dem Lebensalltag und dem Tierreich. Bunt und vielseitig, nachdenklich aber auch erfrischend heiter ist die Sprache der Kurzgeschichten und Gedichte. Es ist ein Buch, das immer wieder zu einer Pause zwischendurch einlädt und Stress und Hektik vergessen lässt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Corona / Coronavirus (SARS-CoV-2)" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Roland auf der Springe

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Schatten im Blick von Roland auf der Springe (Einsicht)
Corona nimmt kein Ende von Adalbert Nagele (Corona / Coronavirus (SARS-CoV-2))
Fast vierundsechzig von Adalbert Nagele (Lebensermunterung)