Thomas-Otto Heiden

Aufgewacht







Aufgewacht

 

 

 

Aufgewacht aus einem Alptraum,

das Bettzeug nass vom Schweiß.

Die Gedanken kreisen,

Schattenbilder auf den Wänden,

im Zimmer ist es still,

und kalt wie Eis.

 

Benommen nach dem Lichtschalter gesucht.

Nicht enden wollende Sekunden vergehen.

Dann endlich gefunden,

das Licht es blendet.

Dann ein erneuter Schreck,

meine Katze springt aufs Bett.

Ihr Gesicht direkt vor meinem.

 

Dann schlägt die Kirchturmuhr drei Uhr.

Die wirkliche Geisterstunde beginnt.

Ich stehe auf, öffne das Fenster.

Kühle Luft streift mein Gesicht.

Meine Katze Stormi gesellt sich zu mir,

springt aufs Fensterbrett.

 

Sie schnuppert hinaus in die klare frische Luft.

Dann schüttelt sie sich und springt runter,

dann zurück aufs Bett.

Sie liegt auf meinem Kissen,

ich lass sie dort liegen,

nehm ich halt das andere.

 

Ich schließe das Fenster.

Das Bettzeug gewechselt,

lege ich mich wieder schlafen.

Am Morgen als ich erwache,

liegt meine Katze neben mir.

Sie Schnurrt im Schlaf.

Ich muss lächeln.

Die Nacht ist vorbei.

 

 

 

 

 

Thomas-Otto Heiden

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Thomas-Otto Heiden).
Der Beitrag wurde von Thomas-Otto Heiden auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 27.01.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Tal der gebrochene Puppen: Die Muse von Paul Riedel



Myrte nach Jahren Arbeit als Kunsthändlerin organisiert das Jubiläumsfeier einer Galerie und erprobt sie ein neues Konzept, um ihre Konkurrenten zu überholen. Nur eine Muse kann sie retten.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Träume" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Thomas-Otto Heiden

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Der aufrechte Gang von Thomas-Otto Heiden (Das Leben)
Mit Augenzwinkern von Rainer Tiemann (Träume)
Der Schneemann von Adalbert Nagele (Gedichte für Kinder)