Beate Loraine Bauer

Lebensblattgruß

Zwischen unseren gegenwärtigen
Lebensblattseiten,
in denen Gesundheit wie Sorgen
eine so andere Grauschattierung gravierender Wortbilder zeichnet.
Schöpft Atem LEBENSFARBINHALTE.
Im selbstverständlichen - ja so kostbaren 24 Stunden Service.

Wo Begegnungen spärlichen Erlebnisraum finden.
Aspekt Wohlergehen – Würde – Respekt – Miteinander
bedeutsameren Daseinsmittelpunkt erfährt.

Zeit weht durchs Weltenleben.
Menschen – Gefühle – Gedanken
verweben – träumen – säumen – lernen
ein empfindsameres Bewusstsein.
Wolkengedanken reisen auf Sehnsuchtsrouten,
lassen Träume erwachen.
Sinne offenbaren tiefe Seelenherzlandschaften,
die still Reflektionen wie Schätze verfügbarer erzeugen.

Abschiede durch Sterben oder
verwehrter Freundschaft das beschwerte Hier und Jetzt
als zu lösende Erkenntnischancen ins Atemholen einfließen lässt.

Dabei vertrauend innig im Lebensfluss fortbestehen
ist eine vielfältige Aufgabe – die demütig innere Haltung
von Glauben und dessen einzigartige Wandlungsrealität besser verstehend anvertraut.
Leuchtend starke Schutzquelle die trägt – liebt - lotst – befriedet – tröstet - heilt – erfüllt.

In allem was ist oder sein kann,
konstant wunderbare Basis von Möglichkeitseröffnungen.

 

Sei in Deinem persönlichen Sein wichtiger Vollkommenheitsanteil eines besonderen Ganzen.

Mit offenen staunenden Herzaugen die Dich, Deine Seelenreise und Welt
stetig objektiv interessiert
entdecken – erweitern – beglücken.

Beste Segenswünsche fürs ich – Du – Wir!

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Beate Loraine Bauer).
Der Beitrag wurde von Beate Loraine Bauer auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 30.01.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Buch von Beate Loraine Bauer:

cover

LebensFARBspuren: Gedichte und Essays von Beate Loraine Bauer



Ein Buch mit allem was Leben beinhaltet oder zeitaktuell mit gestaltet -
mit Farben - Konturen - Mut wie Motivation - mit Tiefe und Authentizität.
Unsere Spuren zwischen Licht und Schatten
auf den Hügeln der Zeit.
Die Leser-Echos sind begeistert - wertschätzend und ein Buch
das immer wieder erneut entdeckt und gelesen werden will.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Menschen" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Beate Loraine Bauer

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Advent – Advent das zweite Lichtlein brennt von Beate Loraine Bauer (Weihnachten)
NEID von Margit Farwig (Menschen)
V o r ü b e r von Ilse Reese (Kinder & Kindheit)