Siebenstein

Worte zeigen Nähe oder - 151 - Ergänzung

Glaube, Liebe, Hoffnung sind uns verblieben,
welches in 151 seinen Ausdruck kann finden.

Die 151 findet sich in Psalm 119 als Vers.

Jehoshua steht für den Glauben, 
Jehova für die erhöhte Liebe,
Aha-ja, 151-10565 für ergriffen hat Jehova,
steht für die Hoffnung, die uns beschieden.

10565:151= 69,966 88 742;
dies :1,11681 (der Lichtgeschwindigkeit, wenn stetig :2)=
62,64 88 7261; das :8= 7,831109 (Schumannkonstante);
jenes wieder :4= 1,957777269; 
dies : 0,445 (Zahl der jüdischen Elle)= 4,4
1350x1,957777269=2643; das :2520 (der 7 Zeiten)=
3,1464= annähernd Pi!

Zedekia regierte als 1. Vasallen-König für Babylon um 607 v. u. Z. 
2520 Jahre dazugezählt: Man stösst in die Zeit des 1. Weltkrieges.

1914+120 (Endzeitjahre wie z. Z. Noahs)=2034 u. Z.

Ab 613 v.u. Z. begann zu prophezeien Hesekiel
wider dem von Jahwe sich entfremdet habenden Israel.

Von da an 2643 Jahre hinzugezählt,
man 2031 u. Z. erhält.

26stes Bibelbuch ist Hesekiel. 
Lese Kapitel 4, Vers 3!
Von hinten die Bibel aufgeschlagen: 
Markus, Kapitel 13, Vers 33!

So schliesst sich der Kreis der und in in der Endzeit.
Jehovas Namensdiener studieren z. Z. dieser Niederschrift
in den Inneren Gemächern verborgen die Worte des Hesekiel!

Die Nationen rennen dem Scheinfrieden nach,
hören nicht auf das Rufen der Diener Jehovas.

Langsam, keuchend, 
geht des Satans System
seinem Ende zu ...

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Siebenstein).
Der Beitrag wurde von Siebenstein auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 08.02.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Alltagsrosen von Christa Siegl



Die Autorin entführt den Leser in ihre gereimte Geschichtenwelt einerseits mit Ironie die schmunzeln läßt, anderseits regen lebensnahe Themen zum Nachdenken an. Die Gedichte muntern auf und zaubern ein Lächeln aufs Gesicht und in das Herz.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Lebensermunterung" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Siebenstein

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Arche Noah, Meton-Zyklus und Schumannkonstante von Siebenstein . (Gedankensplitter)
Wieder Schnee von Adalbert Nagele (Lebensermunterung)
Oasen von Margit Farwig (Lebensfreude)