Sabine Röhl

Sie werden aufeinander warten

Ihre Lippen berührten sich, ein Kuss, so leidenschaftlich wie nie zuvor,
ihre Begegnung war wie ein Regenbogen, sie gingen durch das goldene Tor.
Ein Paradies ihrer tiefen Gefühle, versteckt im wilden Rosengarten,
erstrahlt der Himmel in ihren Augen, sie werden aufeinander warten.
Die Liebe öffnet ihre Herzen, Musik aus weiter Ferne,
ihre Blicke treffen sich, im Glanz der hellen Sterne.
Phantasievolle Gedanken, Regen, Sturm und Leidenschaft,
ihre Liebe unvergesslich, geheimnisvoll die dunkle Nacht.
Ihre Träume sind verbunden, seitdem sie zum Stern verschmolzen sind,
der Zauber ist ihre innige Liebe, sie ist wie die Sonne im eisigen Wind.

© Sabine Röhl

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Sabine Röhl).
Der Beitrag wurde von Sabine Röhl auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 11.02.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Auch der halbe Mond ist schön: Geschichten - Gedanken - Gedichte von Lilo Külp



Von unbeschwerter Kindheit, von Abenteuern. Kriegen, von Flucht, Liebe und Verrat erzählen die Geschichten.
Und von einem Aufstand der Frauen, die gegen Krieg und Gewalt demonstrieren.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (3)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Leidenschaft" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Sabine Röhl

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Mondscheinstunden von Sabine Röhl (Abschied)
Regenwald von Patrick Rabe (Leidenschaft)
Der Mensch ist krank von Robert Nyffenegger (Satire)