Karl-Heinz Fricke

Vermeide Verkehrssünden

Wenn einer hinterm Steuer sitzt
und über lange Strecken flitzt,
dann nimmt er allerhand in Kauf,
wenn er nicht hält die Augen auf.

Obwohl man Vorsicht walten lässt,
bekommt man trotzdem seinen Rest
weil die Gefahren immer nah,
und plötzlich ist ein Unfall da.

“Mensch, das war ein rotes Licht”,
gesehen hatte er es nicht.
Jemand rief: “Du Piesepampel,
das war eine rote Ampel “!

Bußgeld heisst es zu entrichten,
das sind Verkehrssünder Pflichten.
Wer zu schnell fährt, der ist dran,
ein Starenkasten zeigt ihn an.

Früher oder später fahren alle,
schnurstracks in eine Radarfalle.
Ab und zu fliegt auch ein Stein
in die Windschutzscheibe rein.

D’rum fahre stets konzentriert,
denn sehr schnell ist was passiert.
Bist schuldig du, dann heisst’s:” berappe”
und nach Flensburg geht die Pappe.

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karl-Heinz Fricke).
Der Beitrag wurde von Karl-Heinz Fricke auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 18.02.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Buch von Karl-Heinz Fricke:

cover

Isidor was machst du da? von Karl-Heinz Fricke



Eine poetische Reise durch den Humor.
Ein Mutterwitz, der beabsichtigt nicht nur ein Lächeln auf das Gesicht des Lesers zu zaubern, sondern der die Bauch- und Gesichtsmuskeln nicht verkümmern lässt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (14)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Ratschlag" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karl-Heinz Fricke

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Die Lebensquelle von Karl-Heinz Fricke (Aphorismen)
Anleitung zum 100 werden von Heino Suess (Ratschlag)
Verbotene Liebe von Karin Lissi Obendorfer (Gefühle)