Inge Hoppe-Grabinger

Diese grässlichen Germanen

Tiberius, ein Kaiser der Heiden,
der konnte Germanen nicht leiden.
Er rief diverse Kohorten
mit typisch römischen Worten
und setzte sie in Bewegung
zum Zweck der Germanen-Erlegung.

Jedoch die üblen Semnonen,
die wollten sich einfach nicht schonen
und auch die Hermunduren
ertrugen alle Blessuren
(sie warn fröhliche Naturen) ,
und es kämpften die Langobarden
mit Fellen vom Leoparden *)   (nicht belegt)
und sämtliche Markomannen
versteckten sich gut hinter Tannen:
ganz böhmisch*) war diese Gegend  (zutreffend)
(an sich nicht weltbewegend).
Und
MARBOD, der schlimme Germane,
koordinierte
-während er dinierte -
seine Truppenstöße
in voller Größe
liegend - aber mit Fahne!  *) ( muss überprüft werden)

Das alles macht wohl hinreichend klar,
warums *) für Tiberius ein Albtraum war .--- (unübliche Schreibung)

2O. Februar 2o2l - Text und Bild - ihg -

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Inge Hoppe-Grabinger).
Der Beitrag wurde von Inge Hoppe-Grabinger auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 20.02.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

WortSinfonie: Lyrik und ein Drama von Madelaine Kaufmann



Der Gedichtband „WortSinfonie“ beinhaltet neben Lyrik auch ein Drama (Tragödie) namens „Jonathan und Estelle“.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)

Inge Hoppe-Grabinger hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Erinnerungen" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Inge Hoppe-Grabinger

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Die Ladung von Inge Hoppe-Grabinger (Aktuelles)
DAS TAUCHEN von Heidi Schmitt-Lermann (Erinnerungen)
IM GARTEN MEINER TRÄUME.... von Christine Wolny (Besinnliches)