Horst Fleitmann

Der Träumer und die Traumfrau

Wenn Traum-Frau‘n er im Traum erblickte,
wurd‘ er um Mund und Nase blass.
In Traum stehn sie unter ‘ner Brücke.
Ihm wurden da die Füße nass.

Er möchte ihnen so viel sagen,
und kriegt im Schlaf den Mund nicht auf.
Würde sie gern auch etwas fragen.
Nie weiß er was... er kommt nicht drauf !

Heut stand er wieder an der Brücke,
ging auf die Traumfrau mutig zu. 
Und als sich trafen ihre Blicke,
löst sie in Luft sich auf, im Nu.

Er hört jetzt auf, sich so zu quälen.
Selbst Träumer brauchen Harmonie.
Wird‘ anderswo ‘ne Traumfrau wählen !
Er kennt auch schon das Wo und Wie.

Er wird sich einfach eine googeln.
Wer googelt, findet immer was.
Alexa wird vor Traumfraun sprudeln
und Füße werden auch nicht nass !

© Horst Fleitmann 2021

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Horst Fleitmann).
Der Beitrag wurde von Horst Fleitmann auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 22.02.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Neue Gedanken zum Leben und Heilen von Dagmar Berg



Artikel über Leben, Krankheit und Gesundung

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (3)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Humor - Zum Schmunzeln" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Horst Fleitmann

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Poetengeheimnis von Horst Fleitmann (Humor - Zum Schmunzeln)
Der Termin... von Martha Koschmieder (Humor - Zum Schmunzeln)
Wurzeln von Ingrid Bezold (Autobiografisches)