Günter Weschke

Gefühle

Gefühle

Im Whirlpool der Gefühle, gleich hinter meinem Haus,
da lässt so mancher gerne, mal seine Seele raus.
Der Nachbar Huber erzählte, mit stolzgeschwellter Brust,
von seiner neuen Liebe und von neuer Liebeslust.
Ich fragte ganz behutsam, “du betrügst jetzt deine Frau?”
Er lachte stolz und sagte …ja, jetzt weißt du es genau.

Im Whirlpool der Gefühle, gleich hinter meinem Haus,
da lässt so mancher gerne, mal seine Seele raus.
Wachtmeister Klober, gleich hier vom Polizeirevier,
erzählte unter Tränen, er trinke täglich zuviel Bier.
“Ich wurde heute suspendiert, vom Vorgesetzen Dr. Zorn.
Er griff in seinen Schrank und schenkte mir `ne Flasche Korn.”

Im Whirlpool der Gefühle, gleich hinter meinem Haus,
da lässt so mancher gerne, mal seine Seele raus.
-Pia Gern-, räkelt sich im Pool, sie hat sich eingeschäumt,
Sie sagte “den Tresor meines Mannes, den hab ich ausgeräumt.
Die ganzen schmutzigen Bilder, von ihm und seiner Braut,
die gehen heut an die Presse, ja, ich habe sie geklaut.

Das sind nur drei Geschichten, von menschlichem Versagen.
Ich könnte Bücher schreiben, von vielen, vielen Tagen.
Meine Frau sie ruft mich, bitte komm sofort ins Haus
und zieh so schnell wie Möglich, meine Unterwäsche aus.



















 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Günter Weschke).
Der Beitrag wurde von Günter Weschke auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 04.03.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Zeit - Im Fluss des Jahres von Rainer F. Storm



"Zeit - Im Fluss des Jahres" heißt die Anthologie, in der heiter und leicht, gelegentlich auch nachdenklich, der Wandel der Jahreszeiten, sowie Erinnerungen an die Heimatstadt von Rainer F. Storm, wie auch Aufenthalte am Meer und in den Bergen reflektiert werden.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (3)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Humor - Zum Schmunzeln" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Günter Weschke

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Schwedenstahl von Günter Weschke (Humor - Zum Schmunzeln)
Geisterbahn von Paul Rudolf Uhl (Humor - Zum Schmunzeln)
Bis ins hohe Alter von Karl-Heinz Fricke (Humor - Zum Schmunzeln)