Adalbert Nagele

Der arme Max


Der Max hat einen Eierkopf,
er ist für mich ein armer Tropf,
schaut überall rein,
was gar nicht muss sein,
dann steckt er mit dem Kopf im Topf.

Man sagt er hat 'nen Eierschädel,
drum schaut ihn auch nicht an ein Mädel,
es läuft verkehrt,
er ist verstört,
drum isst er immerfort nur Knödel.

Er sucht nach einer Eierfrau,
doch die erkennt ihn schon genau,
er sich meist giftet,
weil sie stets flüchtet,
nach Haus in den Gemeindebau.

Die Ohrn schaun aus wie Eierschwammerl,
er hält sie zu in seinem Kammerl,
will nichts mehr hören,
lässt sich nicht stören,
besäuft sich gern und hat ein Flammerl*.

 

* Ein Flammerl ist bei uns soviel wie ein Schwips,

ein durch Genuss von Alkohol hervorgerufener leichter Rausch.


© Adalbert Nagele

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Adalbert Nagele).
Der Beitrag wurde von Adalbert Nagele auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 05.03.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Farbpalette des Lebens von Beate Loraine Bauer



Gedichte und Erzählungen rund um die kunterbunte Vielfalt der Lebensbandbreite.
Authentisch und berührend verschiedene Lebensfacetten in bildhafte Worte verpackt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (13)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Humor - Zum Schmunzeln" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Adalbert Nagele

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Es ist, was es ist ( Themenvorschlag von Silvia Milbradt ) von Adalbert Nagele (Gefühle)
Die Vögl fliang von Margit Kvarda (Humor - Zum Schmunzeln)
Mein Toaster von Horst Rehmann (Humor - Zum Schmunzeln)