Heinz-Walter Hoetter

Jenseits aller Wege und Straßen

 


 

Jenseits aller Wege und Straßen möchte ich leben, das ist mein innerstes Streben. Dorthin, wo kein Leben vergeht und wo alles im absoluten Frieden miteinander lebt.

Großer Meister, lass mich reisen in die Ferne, die ich mag so gerne, getragen vom Wind, wie ein unschuldiges Kind. Mein Herz dröhnt wie eine Trommel, ich atme die Ewigkeit ein in meine Lunge und schmecke das Salz ferner Meere auf meiner Zunge.

Die Lichter der Nacht glühen auf. Das Leben nimmt seinen Lauf. Ich gehe spazieren in der Dunkelheit der Nacht. Doch das Schicksal des Menschen hat große Macht.

Ein Blitz durchzuckt meinen Körper. Ich träume von einer Heimat, die fern am weiten Horizont liegt. Ich wache auf aus meinem Traum, stehe am Fenster in einem dunklen Raum und frage mich, ob die Liebe siegt.


 

(c)Heinz-Walter Hoetter

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Heinz-Walter Hoetter).
Der Beitrag wurde von Heinz-Walter Hoetter auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 05.03.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Das etwas andere Hundebuch von Walter Raasch



Geschichten von und um Hunde und ihre Menschen, Lustiges und Peinliches

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Träume" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Heinz-Walter Hoetter

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Die Liebe ist der schönste Traum von Heinz-Walter Hoetter (Liebe)
Versteck von Frank Guelden (Träume)
Vollendete Kunst... von Horst Fleitmann (Humor - Zum Schmunzeln)