Karl-Heinz Fricke

Bewegung muss sein

Nicht nur ins Bett soll man sich legen
es muss der Mensch sich auch bewegen.
Besonders in den alten Zeiten,
da gab es nur ein stetig Schreiten.

Weil sich der Mensch bewegen muss,
damit das Blut kommt gut in Fluss,
benutzt er dafür seine Beine
und schreitet über Stock und Steine.

Zur Arbeitsstelle zu marschieren,
da ging man nicht auf allen Vieren-
oft viele Kilometer weit
in der so guten alten Zeit. 

Und als man einst das Rad erfand,
da fuhr der Mensch durchs grüne Land.
Auch heute noch seit vielen Jahren
wird auf zwei Rädern noch gefahren.

Das Fahrradfahr'n an jedem Ort
das wurde auch zu einem Sport.
Sechstagerennen, Radballspiel,
das war gesund und macht' mobil.

Als nächstes wurde angeschafft
ein Fahrzeug mit Motorenkraft.
Das Auto folgte kurz darauf,
Bequemlichkeit nahm seinen Lauf.

Das Gehen hat nicht mehr gezählt,
das Bein, den Fuß nicht mehr "gequält".
Denn leichter ist es doch zu fahren,
den Nachteil fühlt man erst nach Jahren.

15.3. 2021 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karl-Heinz Fricke).
Der Beitrag wurde von Karl-Heinz Fricke auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 15.03.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Buch von Karl-Heinz Fricke:

cover

Isidor was machst du da? von Karl-Heinz Fricke



Eine poetische Reise durch den Humor.
Ein Mutterwitz, der beabsichtigt nicht nur ein Lächeln auf das Gesicht des Lesers zu zaubern, sondern der die Bauch- und Gesichtsmuskeln nicht verkümmern lässt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (15)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Gesundheit" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karl-Heinz Fricke

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Eine ungewoehnliche Schutzsuche von Karl-Heinz Fricke (Humor - Zum Schmunzeln)
Psoriasis von Elke Lüder (Gesundheit)
Humor hat viele Gesichter von Gabriele A. (Alltag)