Antonio Justel Rodriguez

Kupfer nachmittags





... wenn dieser Nachmittag Kupfer ist
und aus Bronze der Wind, die Kräuter und die Schreie der Bäume,
mit ungewöhnlicher Wut werfen die Märzhorden ihre Äxte ins Herz;
auf dem Stein schlägt und rasselt der Regen, nachdem er den Lärm in Stücke gerissen hat;
... an einem solchen Nachmittag schimpften und rührten sich die Kristalle, ein entfernter Lichtstrahl ist ein freundliches Gesicht,
eine Flucht, eine Hoffnung, ein Schein unendlichen Glaubens, Liebe und Wissens;
… Ah Gefährten, hört zu und verbreitet keine Angst oder das kreisförmige Fest der Stunden;
Alle kupfernen Nachmittage sind das Gerücht des Lebens oder das leichte Zittern einer Träne nicht wert.
... in meinem Herzen laufen Millionen von Tränen vor diesen Märzäxten
Von mir heute gebaut und gebrandmarkt, und diese, die Sie spüren oder hören, sind ihre harten Schläge.
***.
Antonio Justel Rodriguez
https: /www.oriondepanthoseas.com 
***

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Antonio Justel Rodriguez).
Der Beitrag wurde von Antonio Justel Rodriguez auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 26.03.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Auf den Punkt gebracht - Gedichte aus dem Leben von Cornelia Hödtke



Der vorliegende Gedichtband enthält Gedichte aus dem Leben, die von Herzen kommen und zu Herzen gehen. Sie machen Mut, regen zum Nachdenken an oder zaubern ein Schmunzeln auf Ihr Gesicht.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Allgemein" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Antonio Justel Rodriguez

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

VOM FENSTER von Antonio Justel Rodriguez (Allgemein)
Autos, Autos, überall von Karl-Heinz Fricke (Allgemein)
Unfall Helene von Karl-Heinz Fricke (Humor - Zum Schmunzeln)