Rudolf Linder

Verstand

   Ich habe im TV ein Bericht über Hanf, Cannabis, Marihuana und anschließend noch eine Diskussion über für und wider ein Verbot gesehen. Sehr interessant. -  Und da habe ich mir ein paar Gedanken über unseren Verstand gemacht… 

 
Nur ein schmales Band
hält unsern Verstand
in Form und Norm.
    Doch das kleinste Geschehn
        kann ihn verwehn
                wie Sand ... ... ...

Ich fand
    hinter all dem was zählt
    und uns oft so quält,
hinter Materie und Geld,
    ist noch eine Welt,
        ist ein riesiges Reich.
    Es ist wie ein Teich
    indem du schwimmst
und du nimmst
was mit in deine Welt...

Oder der Irrsinn fällt
über dich her,
    wie ein Meer...
        Mit tausend Gestalten.

Also, sei dankbar du Wicht,
wenn das Leben dich nicht
in die Irre führt
und das Feuer schürt,
das vom Normalen dich trennt.

Doch wer die Grenzen kennt
und kann wechseln sie leise -
       den nenne ich weise.
        .    .    .    .    .    .    .    .    .    .  


RL1604

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Rudolf Linder).
Der Beitrag wurde von Rudolf Linder auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 30.03.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Klima - Wandel Dich! von Torsten Jäger



Das Buch ist ein kreativer Gegenwandel zur drohenden Klimakatastrophe. Teil eins enthält fachliche Infos rund um das Thema und praktische Tipps, wie man persönlich das Klima schützen kann. Teil zwei ist eine Sammlung kreativer Werke - Lyrik, Prosa, Fotografien, Zeichnungen. Das Motto des Buches: „Wir sind Kyoto!“

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Einsicht" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Rudolf Linder

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Versöhnung von Rudolf Linder (Einsicht)
Sprüche ... von Klaus Heinzl (Einsicht)
Reim einen Reim - Das Rauschkonzert * von Siegfried Fischer (Gebrauchslyrik)