Mara Krovecs

Nie

es ist spät,
ich bin herzmüde;
schau wie meine träume verregnen.
über unseren wiesen flog
die liebliche sängerin,
deren federn so zärtlich grün
schimmerten, unter flocken
schaukelt mein regenschirm,
darunter ich, mit meinen wortlosen worten.

wie ich so gehen kann,
ohne deine hand zu spüren;

schneeglöckchen träumen;
ich fühle ihr schlafrascheln unter
der erde, über die meine atemschwaden
schweben, jeder hauch eine geschichte.
aus meinem unsgespinst
taumelt aus frostigen tagen
eine welt in goldenen neubeginn.
ohne uns. darin spiegelt sich unser
dann verwunschenes wir
wie die morgensonne im tau
auf einem grashalm.




C. Mara Krovecs / Zaubersee / zwischenwelt / 2020

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Mara Krovecs).
Der Beitrag wurde von Mara Krovecs auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 31.03.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Rendezvous mit dem Augenblick von Chris Schlolaut



42 x gereimtes Leben
autobiografisches – Leben pur – reale Begebenheiten – sozialkritische Aktualitäten

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Allgemein" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Mara Krovecs

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Katharina - Katharina von Mara Krovecs (Trauer & Verzweiflung)
Sparmaßnahmen von Susanne Aukschun (Allgemein)
Im Glück mit dir... von Kerstin Langenbach (Lebensfreude)