Horst Fleitmann

Wohin ?

Man denkt grad jetzt an diesen Sonnentagen,
an Zeiten ohne Maske ... doch nicht lang,
denn irgendwann ist man mit sich im klaren,
verzichtet drauf, im Sommer wegzufahren,
nicht weil man muss... man ist auch nicht zu bang !

Man geht zum Park und füttert dort die Ente,
denkt an die Tauben auf dem Markusplatz,
erinnert sich an allerlei Momente:
Venedig und Spaghetti, gern  al dente ...
und füttert neben Ente einen Spatz

Man möchte sich mit Bäumen unterhalten
oder dem Schalk, der lang im Nacken wohnt.
Man hat grad seinen Impftermin erhalten
und will die Freude nicht für sich behalten,
... sieht einen Silberstreif am Horizont.

Man flög' gern wieder, wenn man fliegen könnte,
frei wie ein Vogel...  was ein schöner Tag.
Jetzt streiten sie, der Spatz und diese Ente,
wobei man beiden jeden Krümel gönnte,
weil man doch beide, Spatz und Ente, mag.

Du wirst geimpft. Geduld hat man bewiesen.
Bis alle dran warn, ist's noch etwas hin.
Kein Spatzen - Enten - Streit mehr auf den Wiesen,
vorbei auch hier die kleinen Krümel-Kriesen.
Sie fliegen fort... man fragt sich jetzt wohin ?

© Horst Fleitmann, 2021

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Horst Fleitmann).
Der Beitrag wurde von Horst Fleitmann auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 03.04.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Sina - Zauberengel von Brigitte Wenzel



Sie wollte ihr Leben verändern. Eine neue Frisur, andere Klamotten. Eine komplette Renovierung ihres Heimes und ihrer Person. Doch plötzlich kam es anders als geplant und sie taucht in eine völlig fremde Welt ein. Sie begegnet Wesen zwischen Himmel und Erde. Was war geschehen in ihrer bisher langweiligen Welt? War es Mord? War es ein Unfall? Fantasie oder einfach nur Streiche ihres Unterbewusstseins?

Erleben Sie mit Sina ein unerwartetes, erfreuliches, erschütterndes, gefühlvolles, außergewöhnliches „Sein“ in einer ungewohnten Art.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Lebensfreude" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Horst Fleitmann

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Guten Appetit ... von Horst Fleitmann (Ironisches)
Leben so wie ich es mag von Gisela Segieth (Lebensfreude)
fang an von Sieghild Krieter (Das Leben)