Heidi Schmitt-Lermann

OSTER REICH

Coronat´s auch in der Frühlingszeit
Doch die Natur ist unbeeindruckt.
Frühlingsblumen weit und breit
und auch der große Vogel kuckuckt.

 

Ostern ist nun angebrochen.
Das ist trotz jedes Virus Brauch.
Der Flieder blüht, ich hab`s gerochen
und Schlüsselblumen, Veilchen auch.

 

Schön, wenn man einen Garten hat,
Im letzten Haus, an Städtchens Rand.
Die Aussicht, man sieht sich nicht satt.
Der Frühling schickt sein blaues Band.

 

Zwei kleine Häslein sich dort recken.
Geschwisterlein, sie ha`m sich lieb.
Ob sie die Eier wohl verstecken?
Das immer ein Geheimnis blieb.

 

Die Bauern odeln jetzt mit Schmackes.
Die junge Saat wird so gedüngt.
Zuhause gibt`s nun gut Geback`nes.
Das Osterfest so fein gelingt.

 

Ich wünsche allen ein frohes, schönes Osterfest!!! Mit bunten Eierchen und einem
schönen Wetter.

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Heidi Schmitt-Lermann).
Der Beitrag wurde von Heidi Schmitt-Lermann auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 04.04.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Heidi Schmitt-Lermann als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

13 Gifts of Lady Santa von Doris E. M. Bulenda



Marcel Hillhat eine Handvoll der schrägsten Autoren versammelt, die für siffiges Lametta und vergammelten Christstollen zu bekommen waren, um gemeinsam herauszufinden, was Lady Santa, die uneheliche Tochter des Weihnachtsmannes,in ihrem Sack verbirgt...Ralf KorPECCATUM MORTIFERUMNici HopeDER KRANZCassandra SchwartzDIE LEGENDE VON POPPY POPWINKLEAzrael ap CwanderayALTER SACKDoris E. M. BulendaDER TRUTHAHN UND DIE SUPPEAlida GersondeJINGLE BALLSThomas TippnerDER WELTEN LOHNDavid HeineNUR DER SCHNEEMANN WAR ZEUGEJean RisesSATAN KLAUS – EIN WEIHNACHTSGEDICHTRachel RavenIM NAMEN DES VOLKESANGEKLAGT: DER WEIHNACHTSMANNNici HopeBLOCKHÜTTEMarkus KastenholzS – O – SMarcel HillDREIZEHN UND EINE

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (5)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Ostern" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Heidi Schmitt-Lermann

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

DER VOGELWALD von Heidi Schmitt-Lermann (Natur)
Ostern von Ingrid Drewing (Ostern)
ich bleibe wie ich bin von Monika Gestrich-Kurz (Ironisches)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen