Roland Drinhaus

kulinarische Fake-Zitate





Wenn die Packung brennen darf,
dann nur von Gyros scharf, vom Schaf.


Sokrates(470 - 399 v. Chr.), griechischer Philosoph


Wenn ich durch Reichtum heftig schwanke,
dann zwischen Benz und Pommes Schranke.


Sonnenkönig Ludwig XIV
05.09.1638 - 01.09.1715



Ich trag nur Haare auf dem Kopf,
doch sicher keinen Römertopf.


Mark Aurel, röm. Kaiser
* 26. April 121 in Rom;
† 17. März 180 in Vindobona oder Sirmium



Am liebsten, doch ihr wollts nicht wissen,
hab ich ins Schweineohr gebissen.


Vincent van Gogh, niederl. Maler,
* 30. März 1853 in Groot-Zundert; 
† 29. Juli 1890 in Auvers-sur-Oise




Das leckerste der Mondrakete,
war eingepackt: Als Schweinspastete.


Neil Alden Armstrong, amerik. Astronaut
* 5. August 1930 bei Wapakoneta, Ohio; 
† 25. August 2012 in Cincinnati,




Ich verrat euch ihr lieben mit etwas Verdruss,
zwei Dinge die ich euch erklären muß.
John Kennedy, tot,
ich sah leider rot!
Am liebsten jedoch mag ich Milcheis mit Schuss.


Lee Harvey Oswald, Attentäter von John F. Kennedy
* 18. Oktober 1939 in New Orleans, Louisiana; 
† 24. November 1963 in Dallas









 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Roland Drinhaus).
Der Beitrag wurde von Roland Drinhaus auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 08.04.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Rhein-Perlen (Anthologie) von Gudula Heugel



In diesem Buch stellen 15 Autoren ihre Texte (Gedichte und Kurzgeschichten) vor, die anlässlich einer Wettbewerbsausschreibung für diese Anthologie ausgesucht wurden - und die hier gemeinsam ihre "Rhein-Perlen" präsentieren.
Viele interessante Beiträge gingen bei der Anthologie-Ausschreibung im vergangenen Jahr ein und signalisierten, dass „Perlen“ gefunden wurden: Ganz besondere Perlen, nicht für jeden sichtbar, weil sie verborgen sind, aber von dem entdeckt werden können, der mit dem Herzen sieht, so hieß es in der Wettbewerbsausschreibung.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (5)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Humor - Zum Schmunzeln" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Roland Drinhaus

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Lächeln von Roland Drinhaus (Emotionen)
Bettmassage von Karl-Heinz Fricke (Humor - Zum Schmunzeln)
An der Rheinfähre von Inge Offermann (Natur)