Irene Rabenbauer

PSYCHOTERROR

👺 PSYCHOTERROR 👺

 

Deine Machenschaften habe ich durchschaut

Hab‘ anfangs deinen Lügen vertraut.

 

Bis ich nach vielen Recherchen die Wahrheit fand heraus

Denn hinter deiner bröckeligen Fassade verbirgt sich der Graus!

 

Mich dir zu widersetzen, ja, dazu hatte ich den Mut

Doch meine Offenbarungen entfachten deine Wut.

 

Unseriöser Abzocker, so kann man dich nennen

Doch zum Glück schon viele deinen Namen kennen.

 

Dein wahres Gesicht hast du schon bald gezeigt

Dein mieser Charakter ist weitverzweigt.

 

Ein Mensch wie du ist mir noch nie begegnet,

als du geboren, hat’s Missgunst, Hass und Neid geregnet.

 

Dein Wahn hat mich zum Opfer auserkoren

Deine Angriffe sind hinterlistig und mehr als unverfroren.

 

Willst mich vernichten, zerstören und mundtot machen

Meine Aktivitäten permanent überwachen.

 

Verfolgen, verleumden, erpressen, bedrohen,

Doch Stalker, DU erntest nur Spott und Hohn!

 

Cyberstalking ist der Begriff für dein Handeln

Willst meinen guten Leumund ins Gegenteil wandeln.

 

Mit Fakeprofilen überwachst du mich im Minutentakt,

oh, armer Irrer, der Wahnsinn hat dich gepackt.

 

Natürlich musst du dich auch offenbaren,

sonst wäre sinnlos dein Gebaren.

 

Verschickst Screenshots, Rundmails und Briefe mit üblem Inhalt

Deine Boshaftigkeit umfasst eine erstaunliche Vielfalt.

 

Doch durchschaubar ist dein Handeln, du stellst dich immer selber bloß,

Erbärmlicher Lügner, was ist in deinem kranken Kopf nur los?

 

Narzisst, Machiavellist und Psychopath haben sich in dir vereint,

eine schwarze Aura über deinem Dasein erscheint.

 

Dunkle Persönlichkeit kann man dich wohl nennen

und viele tun‘s, die dich schon kennen.

 

Dein Leben trist und leer und öde

Dein Verhalten mehr als schnöde.

 

Liebe, Freude und Wertschätzung kennst du nicht

was bist du für ein armer Wicht!

 

Von Hass und Neid bist du geprägt

ein eiskalt‘ Herz in deinem Körper schlägt.

 

Unrechtsbewusstsein hast du nicht

hemmungslose Aggression prägt dein Gesicht.

 

Gewissenlos, manipulativ und völlig ohne Emotionen

auf widerrechtliche Weise holst du dir Informationen.

 

Lässt deinen kranken Hirngespinsten freien Lauf

Selbst die Verletzung meines Persönlichkeitsrechts nimmst du in Kauf.

 

Seit Jahren verfolgt mich deine dunkle Gestalt

Dein Verhaltensschema ist uralt.

 

Unaufhörlich, an jedem Tag, zu jeder Stund‘

Tust du mir deinen Unmut kund.

 

Tust mir fast leid, du armer Tropf

Ich weiß, du bist sehr krank im Kopf.

 

So sehr du dich bemühst mein Leben zu ruinieren

oh glaube mir, dein Plan wird niemals funktionieren!

 

Epilog:

Wahrhaftig, diesen Menschen gibt es – ich habe ihn leider kennengelernt  -

auf diese Erfahrung hätte ich gerne verzichtet... 😔

© 2021 Irene Rabenbauer

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Irene Rabenbauer).
Der Beitrag wurde von Irene Rabenbauer auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 09.04.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Baum der Tränen von Dr. Manfred Korth



In seinem neusten Buch "Baum der Tränen" widmet sich der mehrfache Litertaurpreisträger Dr. Manfred Korth der Romantik. Gemäß dieser Epoche arbeitet er mit Lyrik und Prosa, möchte jedoch keine Rezepte anbieten.

"Ohne Handlungsziele oder Botschaften versuche ich das Lebensgefühl der Wanderschaft - wohl besser des Kopfwanderers - aufzugreifen und ähnlich der Romantik lassen die folgenden Texte vielfältige Interpretationen zu. Sie sollen mitunter verzaubernd oder auf die Unvereinbarkeit von Wirklichkeit und Ideal hinweisen."

Ein sinnliches Buch, in dem sich Kopf und Herz auf Wanderschaft begeben.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Erfahrungen" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Irene Rabenbauer

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

❦ 💖 🐶 Hundewunsch 🐶 💖 ❦ von Irene Rabenbauer (Tiere)
> > > V e r t r a u e n < < < von Ilse Reese (Erfahrungen)
Aus eigener Kraft von Uwe Walter (Lebensermunterung)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen