Karl-Heinz Fricke

Arbeitsreicher Lenz

Wenn das Land nach Samen schreit
im Feld und Garten in dieser Zeit,
dann ist es wieder mal so weit,
das Werkzeug steht schon griffbereit.

Der Bauer holt den Traktor raus
und fährt damit aufs Feld hinaus.
Der Gärtner kommt aus seinem Haus

und tobt sich im Garten aus.

Am nächsten Morgen, ach o Pein,
da schmerzen Arm' und beide Bein'.
Die ach so langen Wintertage,
die sind Schuld an seiner Plage.
Und obendrein klagte der Vater
über einen Muskelkater.

Mit Arbeit geht der Lenz vorbei,
ob's sich gelohnt, das zeigt der Mai.
Wenn alle Saaten aufgegangen,
kann er auch mal zur Flasche langen.

Im Haus putzt Mutter alles blank,
es dauerte mehrere Tage lang.
Verbunden mit dem vielen Bücken
schmerzte sehr ihr armer Rücken.

Als dann das Gröbste war geschafft
und neu gestärkt die Muskelkraft,
dann geht es weiter ohne ruh'n,
denn immer gibt es was zu tun.

12.4.2021

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karl-Heinz Fricke).
Der Beitrag wurde von Karl-Heinz Fricke auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 12.04.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

Buch von Karl-Heinz Fricke:

cover

Isidor was machst du da? von Karl-Heinz Fricke



Eine poetische Reise durch den Humor.
Ein Mutterwitz, der beabsichtigt nicht nur ein Lächeln auf das Gesicht des Lesers zu zaubern, sondern der die Bauch- und Gesichtsmuskeln nicht verkümmern lässt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (14)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Frühling" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karl-Heinz Fricke

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Die Freuden des Winters von Karl-Heinz Fricke (Sport)
Frühlingseinkehr von Adalbert Nagele (Frühling)
Gespräche ... von Christa Astl (Kommunikation)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen