Inge Hoppe-Grabinger

Blumenrausch


Ich kaufe jeden zweiten Tag
- und kann nicht widerstehen -

die Blumen, die ich sehr gern mag,
das ist ja kein Vergehen!

Die Preise sind phänomenal!
(Die Blumen sind mir wichtig!)
Die Preise sind mir ganz egal
und Gegengründe nichtig!!!!!
............
Wenn das jetzt immer so weiter geht,
dann muss mich irgendwer retten.
Ich hoffe, dass man (?) den Irrsinn versteht
und schmeisst mich - vor Tulpen - in Ketten!!!!!!!

Anmerkung: Akelei war gerade im Angebot!!!

2O. April 2o2l - Text und Bild - ihg -

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Inge Hoppe-Grabinger).
Der Beitrag wurde von Inge Hoppe-Grabinger auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 20.04.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Sophie wehrt sich (ab 5 Jahren) von Petra Mönter



Die kleine Sophie hat Angst davor, in die Schule zu gehen. Ihr Schulweg führt an einer Schule mit „großen Jungs" vorbei, die sie jeden Morgen drangsalieren. Als eines Tages einer ihrer Freunde von ihnen verprügelt wird, traut sich Sophie endlich, den Erwachsenen davon zu erzählen. Zusammen mit Lehrern und Eltern überlegen die Kinder, wie sie sich von nun an wehren können.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)

Inge Hoppe-Grabinger hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Humor - Zum Schmunzeln" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Inge Hoppe-Grabinger

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Tänze von Inge Hoppe-Grabinger (Allgemein)
Karli und sein Freund der Max von Margit Kvarda (Humor - Zum Schmunzeln)
Ein gutes Wort, ein böses Wort von Christa Astl (Erfahrungen)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen