Björn Seiler

Weiß

Das weiße Blatt starrt mich
erwartungsvoll an
Doch heute habe ich nicht 
viel zu geben außer diese
müden Zeilen

Eigentlich ist es respektlos
dieses reine, zarte, unschuldige
weiße Blatt deart zu besudeln

Jetzt muss es den Preis für meine
Antriebslosigkeit bezahlen
Den Preis für die ausbleibende Muse,
den Knoten in meinen Gedanken

Es ist hoffnungslos

Ich lege es sanft, ohne es zu zerreißen
in den Papierkorb, so dass ich das
Geschriebene nicht sehen kann
Mehr kann ich leider nicht tun

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Björn Seiler).
Der Beitrag wurde von Björn Seiler auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 21.04.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Lebenstüren von Edeltrud Wisser



Die Autorin lädt Sie ein Türen zu erschließen, und in unterschiedliche Lebensräume hineinzuschlüpfen.

Gehen Sie auf Tuchfühlung mit deren Farben- und Facettenreichtum.

Hier berühren sich Traum und Wirklichkeit, verschmelzen zu poetischen Wortgemälden.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Allgemein" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Björn Seiler

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Götterdämmerung von Björn Seiler (Allgemein)
Leuchttürme von Franz Bischoff (Allgemein)
Die Elle-Geschichte von Lizzy Tewordt (Verrücktheiten)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen