Inge Hoppe-Grabinger

Der Werkzeugkasten und die Liebe



Für die Liebe braucht man Schrauben,
gut verschraubt, kann man dran glauben.
Schraubenschlüssel sind hingegen
allenfalls zu hinterlegen.
Sehr gefragt sind scharfe Klingen,
denn das Baumherz muss gelingen.

Für die Liebe braucht man Sägen,
um Verluste abzuwägen.
Sehr gut sind auch kleine Keile,
die vertreiben Langeweile.
Außerdem noch Teppichmesser,
denn mit Teppich fliegt sich's besser.

Für die Liebe braucht man Scheren,
um Verholzung abzuwehren,
Spachtel nimmt man, um zu kleben,
um dem Ganzen Halt zu geben.
Klammern helfen oft an Stellen
in ganz aussichtslosen Fällen.
ABER:

Für die Liebe braucht man Drähte,
ohne die man gar nichts täte.
Für die Liebe braucht man Zangen,
um das Unglück abzufangen.
Für die Liebe schreib ich hier:
braucht man Mut und Sandpapier.

21. MAI 2O21, Text und Bild - ihg -
angeregt durch einen Satz  im Roman
"Auf der Suche nach der verlorenen Zeit"
von Marcel Proust.

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Inge Hoppe-Grabinger).
Der Beitrag wurde von Inge Hoppe-Grabinger auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 21.05.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Inge Hoppe-Grabinger als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Bringt mir den Dolch von Germaine Adelt



Was haben eine Hebamme, ein Englischstudent, eine Bürokauffrau, ein Übersetzer, eine Technische Zeichnerin, ein Gymnasiast, eine Reiseverkehrskauffrau, ein Müller, eine Sozialpädagogikstudentin, ein Kfz-Meister, ein Schulleiter i.R., ein Geographiestudent und ein Student der Geschichtswissenschaften gemeinsam?

Sie alle schreiben Lyrik und die schönsten Balladen sind in dieser Anthologie zusammengefasst.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)

Inge Hoppe-Grabinger hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Das Leben" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Inge Hoppe-Grabinger

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

ohne Jade von Inge Hoppe-Grabinger (Besinnliches)
seelenliebesumarmung von Monika Wilhelm (Das Leben)
Der Mensch von Karl-Heinz Fricke (Menschen)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen