Evelyn Goßmann

Von damals bis heute

Nach 50 plus 5 Jahren

liebe ich die Sprache die uns verbindet;
Worte die aufwecken, das Leben aufrichten,
ermutigen, halten und befreien
von Liebe zeugen; Blicke, Berührungen, Verstehen.
Worte, die intensives Miteinander ermöglichen,
Unaussprechliches aussprechen,
Unhörbares hörbar machen,
mich stets neu berühren.
Ich hoffe dankbar auf Zeit die uns bleibt,
auf nie erlebte Dinge
die wir gemeinsam entdecken können,
unser liebevolles Zusammensein.

Damals, als junger Mann
warst du der starke Baum
mit starken Wurzeln
der schützende Äste über mir ausbreitete
um mich in deinem Schatten
aufgehoben zu fühlen,
mich vor sengender Sonne
starken Stürmen
grollenden Unwettern
drohendem Unheil zu schützen.

Mein vertrauter Baum,
mein verlässlicher Fels
in der Brandung
bist du immer noch, bis heute.
Älter sind wir geworden,
die Zeit hat Spuren hinterlassen,
Kraft gekostet, Energie geraubt.

Unerschütterlich stehen wir zueinander,
in starker Liebe fest verbunden,
und wissen welches Glück es ist
einander zu haben.

Ich danke dir für jeden einzelnen Moment.


Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Evelyn Goßmann).
Der Beitrag wurde von Evelyn Goßmann auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 24.05.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Evelyn Goßmann als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Bis in alle Ewigkeit von Ina Zantow



Ina Zantow beschreibt die Leidensgeschichte ihres Sohnes, der nach einem Unfall schwerstbehindert überlebt. In ihrem Buch verarbeitet sie ihre Ängste und Hoffnungen ohne jemals rührselig zu sein. Sie beschreibt offen ihre Kämpfe um Therapien und um den Erhalt ihrer eigenen Kraft als Mutter. Ein berührendes Buch um ein nicht alltägliches Schicksal.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (4)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Das Leben" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Evelyn Goßmann

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Zu spät... von Evelyn Goßmann (Weihnachten)
Das Bild des Lebens von Christiane Mielck-Retzdorff (Das Leben)
Das kleine Glück von Edelgunde Eidtner (Beziehungen)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen