Ronny Iben

Meine Gedanken

Ich schrieb meinen Gedanken in diesen Brief.
Denn ich weiß ganz genau, in meinem Leben ging einiges schief.
Manchmal lief es auch gut, oft wurde es dann mal besser.
Doch am Ende des Tages wurde alles wieder schlechter.
Nachts lag ich oft wach, kam nicht zur Ruh.
Diese Gedanken in meinem Kopf, setzten mir immer mehr zu.
Ich suchte nach einem Weg diese Gedanken zu vertreiben.
Doch egal was ich auch tat, diese Gedanken wollten bleiben.
Ich kam an meine Grenzen, fand keinen Ausweg.
Niemand half mir heraus, denn keiner wusste wie das geht.
Es war fast zu spät, ich wollte einfach aufgeben.
Sah für mich keine Hoffnung mehr, wollte so nicht weiter leben.
Überall schien die Sonne, doch für mich gab es nur noch Regen.
Irgendwie musste ich mich selbst da raus bewegen.
Versuchte mich zusammen reißen.
Suchte mir richtige Hilfe, ließ mich selber einweisen.
Doch dort angekommen, war ich zuerst allein.
Dachte nicht daran, jemand könnte dort genauso wie ich sein.
Brauchte dringend Hilfe, doch niemand ging auf mich ein.
Vielleicht war so schon mein Problem zu erkennen.
Ich musste mich der Angst stellen und nicht einfach wegrennen.
Nach 5 Tagen dort war es Zeit für mich zu gehen.
Ich war wieder ein Mensch konnte mich selbst wieder im Spiegel sehen.
Ich hab es geschafft, ich habe mich selbst geheilt.
Auch wenn dieser Gedanke für immer irgendwo in meinem Kopf bleibt.
Doch dieser Gedanke ist für mich nicht mehr schlimm.
Denn wenn man anfängt zu kämpfen, dann kann man auch gewinnen.

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Ronny Iben).
Der Beitrag wurde von Ronny Iben auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 25.05.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • RonnyIbenyahoo.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Ronny Iben als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Kraftorte der Natur im Spiegel der Volksmärchen von Jürgen Wagner



10 Kraftplätze (Bach, Berg, Baum, Brunnen, See, Wald, Höhle, Sumpf, Hügel und sakraler Ort) mit 12 Märchen erzählt und ausgelegt

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Gedanken" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Ronny Iben

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Das Herz von Ronny Iben (Emotionen)
Wenn du traurig bist von Karin Lissi Obendorfer (Gedanken)
Herzensbrecher von Helga Edelsfeld (Haiku, Tanka & Co.)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen