Sonja Soller

La Familia....

 

Eifriges Lärmen aus den Fenstern nach draußen schalt,

Möbel entstaubt, Fenster geputzt, Türen geknallt,

ausgefranste Teppichkanten gestutzt,

die Ecken endlich wieder eckig geputzt,

es wird gerückt und geschoben,

Betten gelüftet und frisch bezogen.

Nein, hier zieht niemand ein oder aus,

die Familie kommt und besucht dieses Haus.

 

Lange war der Besuch schon angesagt,

kam immer was dazwischen; wieder vertagt.

Mit Überlegen und gutem Willen

sollte es dieses Mal gelingen.

Freie Tage hin und her gezogen

passende Zeit dann hingebogen.

Die Freude wuchs, die Aufregung groß,

Freudentränen man schon im Voraus vergoss.

Hatten sich lange nicht gesehen,

freuten sich auf das baldige Wiedersehen.

Endlich soll es gelingen, die Sehnsucht

unter Kontrolle zubringen.

Alles ist schier und aufgefrischt,

jedes Stäubchen weggewischt.

 

Nun ist der Plan für's Essen dran,

Gedanken werden aufgerufen, ganz spontan.

Ein Stift und großer Zettel muss her,

ein Glas Wein hilft beim Überlegen sehr.

Die Stimmung ist aufgekratzt und heiter,

Zutaten zu finden wird immer leichter.

Oh, Frühstück bitte nicht vergessen,

wollen den Tisch decken mit reichlich Leckerbissen.

Getränke für die Großen und die Kleinen,

sollten wir grillen, alles nur vom Feinen.

Für Eventualitäten will man gerüstet sein,

denn es kommt die Familie mit Brüderlein und Schwesterlein.

 

 

02.06.2021 © Soso

 

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Sonja Soller).
Der Beitrag wurde von Sonja Soller auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 02.06.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  • Autorensteckbrief
  • sonjasollerweb.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Sonja Soller als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Nur eine Lungenentzündung - Begegnung mit dem Tod von Heike Major



Eine Lungenentzündung hätte sie fast das Leben gekostet. Aus nächster Nähe schildert Heike Major den Verlauf dieses einschneidenden Erlebnisses: die Einlieferung ins Krankenhaus, den Überlebenskampf auf der Intensivstation und den Weg zurück ins Leben. Der Leser lebt und leidet mit der Patientin und begreift, dass zur Gesundung nicht nur ein funktionierender Körper gehört. Denn Erfahrungen dieser Art hinterlassen innere Wunden…

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (5)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Humor - Zum Schmunzeln" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Sonja Soller

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Der Autodidakt von Sonja Soller (Autobiografisches)
Das Glück der zweiten Ehe ? von Karl-Heinz Fricke (Humor - Zum Schmunzeln)
Die neue Elite? von Bernd Rosarius (Klartext)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen