Harry Krumpach

Sie sagen nicht nein

Sie sagen nicht nein, jedoch niemals ja,

wenn sie merken Tabuthemen sind plötzlich da;

dann wünschen sie heimlich, sie wären am Fliegen,

könnten weit entfernt, die Kurve noch kriegen.

 

Die Fragen sind oftmals auch zu unbequem,

lassen Floskeln nicht zu, sind nicht angenehm;

so mancher Berater ist darüber ergraut,

weil er zu tief in die Abgründe geschaut.

 

Sie haben erkannt, es kann so nicht gehen,

die Formel verbraucht, im Politgeschehen;

die da sagt, wie aufbrausende Naturgewalten,

ist es wichtig, den Wähler auf Abstand zu halten.

 

Über aus der Ferne gemachte, unklare Versprechen,

kann dann doch auch niemand, die Lanze brechen;

denn für das unscharfe Formulieren von Dingen,

kann man doch keinen in Verlegenheit bringen.

 

Und so schaukelt man lustig, weiter im Boot,

setzt sich einfach hinweg übers eigene Verbot;

nur bestrebt zu sehen, wie man ausbrechen kann,

um nicht zu seien, wie der kleine nichts Checkermann.

 

 

 

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Harry Krumpach).
Der Beitrag wurde von Harry Krumpach auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 15.06.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • krumpach54web.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Harry Krumpach als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Gefahr für Burg Bentheim von Mathias Meyer-Langenhoff



Ein spannendes Buch für Mädchen und Jungen ab 10 Jahre um eine spannende Reise in längst vergangene Zeiten, bei der es manches Abenteuer zu bestehen gilt. Für Kinder ab 10.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Allgemein" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Harry Krumpach

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Man sieht sie oft in diesen Tagen von Harry Krumpach (Allgemein)
verquirltes Wollknäuel von Martha Koschmieder (Allgemein)
A ch so! von Petra Mönter (Allgemein)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen