Franz Bischoff

Gedanken am Morgen

Aus guten Quellen man es weiß,
bedenklich, schmilzt das Nordpoleis;
somit hab` ich oft früh am Morgen,
berechtigt auch so manche Sorgen.

Bei Covid jedoch ohne Qual
beglückt mich derzeit manche Zahl;
doch ob hier alles nun so bleibt,
bei allem uns die Zukunft zeigt.

Derzeit ist hier ein großer Hit,
manch Humbug in der Politik
und was mir dort stets nicht gefällt,
es dreht sich alles nur um Geld.

Ersichtlich denke ich gemach
manch Morgen über vieles nach;
doch habe ich hier nun entdeckt,
dass manches mir letztlich nicht schmeckt.

Auch wenn das Herz mir oft bald bricht,
doch ändern, kann man vieles nicht.


©Franz Bischoff                           16.06.2021

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Franz Bischoff).
Der Beitrag wurde von Franz Bischoff auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 16.06.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  Franz Bischoff als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Initiation und Liebe in Zaubermärchen: Eine Brücke zu dem alten Wissen von Jürgen Wagner



9 europäische Initiationsmärchen über die Einweihung in wesentliche Aspekte des Lebens, vorgestellt und ausgelegt

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (5)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Alltag" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Franz Bischoff

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Weihnachten - Erkenntnis von Franz Bischoff (Autobiografisches)
HEINZELMÄNNCHEN von Christine Wolny (Alltag)
Der Fluch des eigenen Mannes von Ramona Jährling (Fantasie)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen