Klaus Lutz

Der Reisende



Der Reisende


Der Himmel ist auf Reisen. Die Vögel
sitzen auf den Bäumen und singen. Die
Blumen blühen auf den Wiesen. Die
Bäume zeigen, die Macht die wachsen
lässt. Und der Mensch findet eine neue
Heimat. Und den Platz, wo das Leben
nie verliert
!

Der Himmel ist auf Reisen. Die Menschen
sehen wieder das Abenteuer. Liegen an
den Stränden und träumen. Gehen die
Wege zu Freunden. Finden wieder die
Liebe. Und der Himmel redet vom neuen
Leben. Und dem Tag wo der Mensch sich
wehrt
!

Der Himmel ist auf Reisen. Das Denken
steht jetzt auf den höchsten Bergen. Die
Kunst, erzählt von Engeln die sie trifft.
Der Mensch lebt wieder das Märchen.
Mit Siegen, die das Leben entdecken.
Und der Wille wagt alles. Und das
Glück lebt
!

Der Himmel ist auf Reisen. Ist aber
nirgendwo fremd. Findet überall seine
Welt. Mit der Natur. Mit den Menschen.
Mit dem Leben. Geht weiter. Und lächelt
mit Bettlern. Bleibt stehen. Und redet
mit Kindern. Lässt die Kunst spielen.
Und sagt: "Liebe
!"

(C)Klaus Lutz

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Klaus Lutz).
Der Beitrag wurde von Klaus Lutz auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 29.06.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • klangflockeweb.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 2 Leserinnen/Leser folgen Klaus Lutz

  Klaus Lutz als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Tote Augen - stumme Schreie: Vom Leid sexuell missbrauchter Kinder von Karin Varch



Dieses Buch ist eine Einladung zur Reise durch die Seele eines missbrauchten Kindes. Wagen Sie die Wanderung durch diese Ihnen unbekannte Welt, damit sie für Sie nicht länger fremd ist.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (4)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Besinnliches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Klaus Lutz

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Das Ohr von Klaus Lutz (Allgemein)
E i n - H e r z - f ü r - d i c h . . . von Ilse Reese (Besinnliches)
TAG der AUSGLEICHUNG.... von Gabriele A. (Kreislauf des Lebens)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen