Brigitte Waldner

Tante Laura zeigt die Liebe E27


Episode 27

Tante Laura zeigt die Liebe
ihrem Kalle auf der Liege
und im Schutz des Apfelbaumes
nördlich ihres Eigenheimes.

Lisa sah von oben runter,
Jahr für Jahr erblüht es bunter
auf der Wiese in dem Garten,
wo auf Bienen Blumen warten.

Und die Lisa hat’s gesehen,
sowas darf doch nicht geschehen.
Unzumutbar vor dem Kinde
ging die Schraube ins Gewinde.

So kam Anne in die Röhre,
Kalles kleine, freche Göre,
nicht hat sie der Storch gebracht,
sondern’s Christkind über Nacht.

„Tante Laura - eine Heiße,
ihre Leber - eine Weiße“,
keine Ahnung, was es hieße,
Lisa hörte Worte diese.

Und sie klapperten besessen
mit den Löffeln, Eis zu essen,
auf den neuen Liegestühlen,
in der Hitze, in der schwülen.

Zehn Minuten Tapp-Geklapper,
ohne jedes Wort Geplapper,
dass die Lisa rüber schaute,
wie man sich am Eis erfreute.

Sonntags gab es heiße Liebe,
Himbeereis mit Rumgeschiebe,
gern im prallen Sonnenschein,
Laura wollte brauner sein.

© Brigitte Waldner

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Brigitte Waldner).
Der Beitrag wurde von Brigitte Waldner auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 02.07.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  • Autorensteckbrief
  • 1und1melodieeclipso.at (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 2 Leserinnen/Leser folgen Brigitte Waldner

  Brigitte Waldner als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Bruchstücke des Glücks von Xenia Hügel



In "Bruchstücke des Glücks" geht es um das schönste Streben der Welt. Eine individuelle Wahrheit und reale Wirklichkeit. Xenia Hügel vermittelt die Konzentration auf das Glück. Man subtrahiere die Angst und das Glück bleibt. Das Denken und Fühlen sollte auf das Positive ausgerichtet sein. Die Leserinnen und Leser können die Glücksgefühle, die Wahrheit, nachempfinden und sind versucht, dem Glück entgegen zu gehen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Autobiografisches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Brigitte Waldner

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Kaufmann wurde 99 von Brigitte Waldner (Erinnerungen)
DIE FUSSBALLHANDARBEIT von Christine Wolny (Autobiografisches)
Weggabelung von Adalbert Nagele (Haiku, Tanka & Co.)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen