Igo Dieter

Engel

Manchmal, wenn alles sinnlos uns erscheint,
manchmal, wenn eisige Trauer uns umhüllt,
manchmal, wenn unser Herz blutet und weint,
manchmal, wenn nur Leid unseren Geist erfüllt-
dann
spüre den, der immer dich begleitet,
fühle den, der sich sorgt um dich,
erkenne den, der an deiner Seite schreitet,
vertraue ihm, er hilft dir sicherlich!
Es ist
Der Engel, zum Schutz von Gott gesandt,
der Engel, der zur Seit dir steht,
der Engel, er reicht dir stets die Hand,
immer und stets, ob früh oder spät!
doch
Er hilft aber nur dort wo man ihn lässt,
er hilft nur wenn du ihm Vertrauen schenkst,
er schützt dich wie eine Glucke ihr Nest,
er hilft dir sobald du nur an ihn denkst!
denn
Niemand von uns vermag es heute zu sagen,
wohin der Lebensweg uns führen mag,
mögen uns dabei auch viele Dinge plagen,
mit ihm an der Seite wird es ein schöner Tag!
und
Verzweifle nicht an den bösen Dingen,
verzweifle nicht an der Menschen Welt,
durch das Vertrauen wird alles gelingen,
und du wirst reich, auch ohne Geld!
wisse
Menschen sind alle, im Grunde, gut,
sie wollen alle das Schöne, das Gute
wenn auch einer mal was Böses tut,
hilf ihnen mit Herz, vergiss die Rute!
denn
Wir alle gehören doch zusammen,
wir sind doch alle Kinder dieser Erde,
haben wir auch verschiedene Namen,
wir sind alle ein Teil von Gottes Herde!
weil
Unser Schutzengel hilft uns immer,
ohne Pause oder Unterlass,
sind wir in der Natur oder im Zimmer,
oder bei Trauer, oder bei Spaß!
so
Lache hinein in den herrlichen Tag,
sag dem Anderen ein nettes Wort,
befreie dich von unsinniger Müh und Plag,
sei für andere eine Hilfe und Hort!
Denke,
Es ist so leicht zu betrügen,
es ist wirklich gar nicht schwer!
es ist so einfach zu belügen,
und es wird auch ständig mehr!
darum
Fangen wir an Liebe zu geben,
beginnen wir damit, immerzu,
beginnen wir nach dem Lichte zu streben,
bemühen wir uns ohne Rast und Ruh!
dann
Einmal kommt dann die ersehnte Zeit,
so wird es sich einmal erfüllen,
eine Welt voll Friede, ohne Leid,
liebliche Gesänge statt lauten Brüllens!
Denke
Dein Schutzengel gibt auf dich acht,
immer ist er nur auf dein Glück bedacht!



Aber
Es gibt auch einen Engel im schwarzen Gewand,
seine Finger sind knochig, und auch die ganze Hand.
Er streckt sie am Ende des Lebens nach dir aus,
und zerrt dich fort von Heim und Haus.
doch
Dann führt er Dich an einem fernen, fremden und schönen Ort,
alle die vorausgegangen und Du einst liebtest warten schon dort,
dort ist alles voller Frieden und ehrlichen Glück,
so denkst du nicht mehr an das Leben zurück.
ganz
Unbeschreiblich ist das Gefühl in Dir,
voller Liebe für Pflanzen, Mensch und Tier,
voller Freude über die einfachsten Dinge,
und dem Wissen das alles nun gelinge.
Und
Du weißt, alle die Du in Liebe zurückgelassen,
werden auch zu diesem Ort einst eingelassen,
Dort gibt es Liebe, Freude und Harmonie,
alles ist voll Glück und lieblicher Poesie.
Darum
Bedaure nicht, wenn wer von uns gegangen,
er hat im Jenseits wieder neu angefangen,
er wartet geduldig in diesem paradiesischen Garten,
dort wo alle unsere Vorausgegangenen in Liebe auf uns warten
denn
Der Engel mit schwarzem Gewand,
führte uns freundlich und sanft an der Hand,
nur unsere Angst ließ ihn drohend aussehen,
denn wir wollten zuerst nicht mit Ihm gehen,













 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Igo Dieter).
Der Beitrag wurde von Igo Dieter auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 02.07.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • Igodieteryahoo.com (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 1 Leserinnen/Leser folgen Igo Dieter

  Igo Dieter als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Herzgetragen Seelenwarm: Gedichte und Zeichnungen von Edeltrud Wisser



Die Autorin lädt Sie ein, einzutauchen in die Welt der lyrischen Poesie, der Liebe, Gefühle und in die Gedanken über das menschliche Dasein. Sie wünscht ihren Leserinnen und Leser Herzgetragene und Seelenwärmende Augenblicke.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Engel" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Igo Dieter

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Mutter von Igo Dieter (Abschied)
"Verlag gefunden" oder "Wie man wirklich ein Buch schreibt" von Andreas Thon (Engel)
Sanfter Rebell von Ingrid Bezold (Gedanken)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen