Dirk Hofmann

Tag der Sonne

Der heilige Tag

wo jeder Ruhe mag.
 

Gediegen geht es voran,

mit stressfreien Klang.
 

Keine Nervensägen,

oder

Erfüllung von Aufträgen.

 

Nein.

 

Easy Listening daheim.

So muss es sein.
 

Kein gestrafftes Programm,

nur Geselligkeit ist dran.
 

In Garten gehen,

vielleicht radeln durch Baumalleen,

baden an Seen.

sich den Wind um die Nase weh´n.

 

Zeit ist kein Problem.

 

Alles genussvoll genießen.

Stress soll abfließen.
 

Dies ist der Tag der Sonne,

der immer wiederkomme.
 

Die pure Leidenschaft,

welch die Sehnsucht,

in der Woche entfacht.

©DY, 31.01.2018

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Dirk Hofmann).
Der Beitrag wurde von Dirk Hofmann auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 04.07.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  Dirk Hofmann als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Kopfkissenliteratur von Gabi Mast



Alltagssatire, Glossen, skurrile Geschichten, mal ein Gedicht, Liebe oder Krimi – und nach 3-4 Seiten dürfen Sie getrost einschlafen. Meist mit einem entspannten Lächeln auf den Lippen…Es sei denn, Sie haben noch Lust auf eine zweite Story.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Alltag" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Dirk Hofmann

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

39? von Dirk Hofmann (Gedanken)
Verhüllte Welt von Helga Edelsfeld (Alltag)
Der Schneemann von Robert Nyffenegger (Ironisches)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen