Regina Vogel

Der Weg durch den finsteren Wald

Ich kämpfe mich durch das Dickicht, den finsteren Wald.
Werde ich meine Machete benutzen oder reicht es,
wenn ich die Äste,die mir den Weg versperren,
sanft auseinander ziehe?
Oft lagen mir moosbedeckte Ziegelsteine im Weg,
im Dämmerlicht habe ich sie häufig nicht rechtzeitig erkennen können.
Wie lange muss ich noch suchen?
Umwege führen mich trotz allem zu meinem Ziel,
den Weg aus dem finsteren Wald zu finden.
Mein Mantel aus weißem Zobel schützt mich vor der Kälte,
die ich fühle, wenn die Menschen in meine Augen schauen.
Meine helle, klare Seele habe ich nie verloren.
Das kühle Wasser der Bergseen erfrischt mich auf meinem Weg durch das Leben.
Auf den Bergen beobachte ich Wölfe und Gemsen beim Jagen und Flüchten.
Die Natur besteht aus eisernen Gesetzen,
aus Kampf und Vergehen,
aus Tod und Leben.
Immer wieder habe ich versucht,
meine Augen vor der Wahrheit zu verschließen.
Es reicht mir jetzt.
Ich richte meinen Blick auf den riesigen, mächtigen Löwen,
der mir den Weg durch den finsteren Wald versperrt.
Ich trete ihm mutig entgegen und entdecke, dass er nur ein Produkt meiner Phantasie war.

Seelenbild für C.  Ihr Ehemann starb 2015

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Regina Vogel).
Der Beitrag wurde von Regina Vogel auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 12.07.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Regina Vogel als Lieblingsautorin markieren

Buch von Regina Vogel:

cover

Das blaue Licht oder 13 Leben - Geschichten einer Seele von Regina Vogel



13 illustrierte Kurzgeschichten aus vergangenen Leben, deren Auswirkungen bis in die Gegenwart hineinreichen, vermitteln dem Leser einen tiefen Einblick in die Entwicklung der menschlichen Seele.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Nachdenkliches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Regina Vogel

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Zurück zur Liebe von Regina Vogel (Spirituelles)
> > > R e a l i t ä t < < < von Ilse Reese (Nachdenkliches)
Eine Rose aus Papier von Eveline Dächer (Abschied)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen