Dirk Hofmann

Zweite Pubertät

Zwischen 40 und 50

befindet sich die Pubertät zukünftig.

 

Unvernunft schleicht sich ein,

der Verstand bleibt daheim.

 

Alles steht Kopf.

War es der richtige Deckel zum Topf?

 

Ab auf die Piste,

mit einer tiefer gelegten Kiste.

 

Sportlich muss sie schon sein.

Ein Zweisitzer wäre fein.

 

Bin gewachsen und gereift,

jetzt kommt meine Zeit.

Die Kinder sind aus dem Haus,

nun lebe ich mich aus.

 

Sitze beruflich fest im Sattel.

 

Finanziell, völlig unabhängig,

so bleibe ich unbändig.

 

Endlich alles verpasste richtig genießen.

Hormone sprießen.

 

Fühl mich jung und ungestüm,

bin am aufblühen.

 

Das Abenteuer mich packt.

Ein Spagat,

zwischen Fragen oder Haben.

 

Überlagert vom Leben,

nehmen oder geben?

©DY,13.10.2019

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Dirk Hofmann).
Der Beitrag wurde von Dirk Hofmann auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 14.07.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  Dirk Hofmann als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Stille Sehnsucht: Gedichte von Marion Batouche



Fernweh
Unsere Gefühle
Fahren einfach Karussell
Alte Narben brechen auf
Möwenschrei!

Marion Batouche, geb. 1962 in Waren an der Müritz; lebt zur Zeit mit ihrem Mann und ihren beiden erwachsenen Kindern in Lilienthal bei Bremen. Sie arbeitet seit dreizehn Jahren als Sachbearbeiterin in einer Bremer Im- und Exportfirma und füllt ihre Freizeit damit aus, Gedichte zu schreiben.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Satire" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Dirk Hofmann

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Alte Heimat von Dirk Hofmann (Autobiografisches)
Das Zeitalter der Verdummung von Robert Nyffenegger (Satire)
Glückwünsche per Internet von Rainer Tiemann (InterNettes)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen