Jürgen Jost

Super?markt

Ein Schreckensort, das ist und bleibt,
der Markt, der uns zum Wahnsinn treibt.
Einkaufswagen sind nicht lenkbar,
jedoch ist Rudelbildung denkbar.

Bück-Dich-Ware, enge Gänge,
der Einkauf zieht sich in die Länge.
En vogue ist Hack im Extrapack,
der 30-Euro-Aufschnittsack.

Kunden drängeln, schieben, warten,
zahlen Brot mit Plastikkarten.
Tiefkühlware taut dir auf,
der Kassenwahn nimmt seinen Lauf.

Kinder schrei’n nach Quengelware,
nimm dir drei, zahl‘ zwei und spare.
Wieder Payback-Punkte sammeln,
an der Schnellkaufkasse gammeln.

Letzte Kupfermünzen suchen,
während Hinterleute fluchen.
Reicht dann doch nicht zum Bezahlen,
die Kundenschlange leidet Qualen.

Es ist nicht weit zum Herzinfarkt,
warum nur heißt er Supermarkt?

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Jürgen Jost).
Der Beitrag wurde von Jürgen Jost auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 19.07.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  Jürgen Jost als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Spuren am Horizont: Kleine Geschichten vom Meer von Hermann Schuh



Aus einem verlängerten Segelurlaub wurden 13 Jahre eines intensiven Lebens auf See und den unausbleiblichen Abenteuern auf den Weiten der Meere. Die „Kleinen Geschichten vom Meer“ sind keine Reiseberichte im üblichen Sinn, sie sind mit dem Wunsch geschrieben, ein paar Spuren am Horizont zu hinterlassen und so des Lesers Fernweh ein wenig zu lindern.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (3)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Alltag" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Jürgen Jost

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

prüfbar? von Jürgen Jost (Ratschlag)
DER LAUF DER ZEIT von Rainer F. Storm (Alltag)
AUSCHWITZ von Renate Tank (Menschen)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen