Gabriele A.

Wo das Herz Wurzeln schlägt...

bei Meer und Strand  in der Wahlheimat
zwischen Skandinavien und der Ostsee
wo andere Urlaub machen.

Ganz nach dem Motto " Träume nicht dein Leben- lebe deinen Traum

Sonett


Die Unruhe der Zeit bleibt plötzlich stehen
wenn Dämmerung dem Himmel Rot einhaucht
die Küste magisch in ein Zwielicht taucht
und Abendwinde mild zum Lande wehen


Den Blick endlos zum Firmament erheben
dort setzt der Himmel Zeichen in die Nacht
denn hoffnungsschwer leuchtet der Sterne Pracht
in Stille einzigartig zu erleben


Als wollten sie uns irgendetwas flüstern
auch Wind und Meer im Eins-Sein leise wispern
sanft schwarze Wellen kabbeln sich am Boot


Wenn wir der Nachtmusik wohl schweigend lauschen
umarmt das dunkle Meer mit seinem Rauschen
bis stimmungstrunken folgt das Morgenrot

 

© Nordwind

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Gabriele A.).
Der Beitrag wurde von Gabriele A. auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 19.07.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Gabriele A. als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Streifzug durch den Lebensgarten von Gerhild Decker



Stimmungsvolle Gedichte und Geschichten mit viel Geist, immer gepaart mit einem Herz-und Augenzwinkern!

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)

Gabriele A. hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Leidenschaft" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Gabriele A.

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Der Nervbolzen..... von Gabriele A. (Autobiografisches)
Zärtlichkeit trägt keinen Namen von Rainer Tiemann (Leidenschaft)
Projektanten - Mikado von Heinz Säring (Humor - Zum Schmunzeln)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen