Dirk Hofmann

Schwarzes Schaf

Ein Schaf,

welches ich mag,

bin Ich.

 

Mich gibt es nur einmal.

Mehr von mir, wäre eine Qual.

 

Bin wechselhaft,

dies kostet viel Kraft.

Ziel geschafft,

weiter geht es,

ohne Rast.

 

Tausende Kilometer schon gelaufen,

wenig Pausen.

 

Oft in Begleitung,

bis zu meiner Wegabzweigung.

 

Kahle Weiden und Durststrecken.

So manchen Stein musste ich lecken,

denn Hunger und Durst

sind die Existenzschrecken.

 

Habe noch Geschwisterschafe,

jedoch bin ich schwarz,

wie der Rabe.

 

Verstoßen und nicht beachtet,

wobei man mich,

fast neidisch, betrachtet.

 

Bin gegangen,

lies mich selten fangen.

 

Überleben ist wichtig,

denn ein schwarzes Schaf,

macht mit anderen Augen gesehen,

nie etwas richtig.

©DY, 24.06.2019

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Dirk Hofmann).
Der Beitrag wurde von Dirk Hofmann auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 23.07.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  Dirk Hofmann als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Ein Teil von mir von Karin Schmitz



Sinnlich, erotische Lyrik

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Ironisches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Dirk Hofmann

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Deine Geschichten von Dirk Hofmann (Trost & Hoffnung)
Neider. von Walburga Lindl (Ironisches)
Landschaftsbild von Edelgunde Eidtner (Haiku, Tanka & Co.)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen