Herbert Kaiser

Du bist gegangen

Ich höre „Die rote Sonne von Agadir“

Und wäre froh, du wärst noch hier 

Doch dich zog es in die Welt hinaus 

Warst kleinkariert, eine graue Maus.

 

In meinem Arm bist du zur Frau erblüht 

Habe mich lang um dich bemüht 

Doch als der Funke übersprang 

Ich schnell dein liebend Herz gewann.

 

Dann plötzlich war es dir zu eng

Dein freundlicher Blick wurde ganz streng

Bis eines Morgens du gegangen bist 

Mein Herz seit damals dich vermisst.

 

Ich sah die Liebe doch die Tränen nicht 

Sah nur dein lachendes Gesicht 

So ging meine große Liebe flöten 

Zurück blieb nur mein Herz in Nöten.

 

© Herbert Kaiser 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Herbert Kaiser).
Der Beitrag wurde von Herbert Kaiser auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 16.08.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • herbert.kaiser.hkgmail.com (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Herbert Kaiser als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Sex für Aktionäre von Klaus-D. Heid



Na? Wie stehen die Aktien? Sind Aktionäre die besseren Liebhaber? Wie leben Aktionäre mit der Furcht vorm Crash im Bett? Diese und andere Fragen beantworten Klaus-D. Heid und der Cartoonist Karsten Schley.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (5)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Liebesgedichte" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Herbert Kaiser

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Im Schweigen von Herbert Kaiser (Allgemein)
Regentropfensymphonie von Uwe Walter (Liebesgedichte)
Arbeit lohnt sich - nicht - von Werner Hillebrand (Erotische Gedichte)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen