Klaus Lutz

In den Bergen


In den Bergen


Sommer in den Bergen. In einer Hütte.
Mit Wiesen. Mit Wäldern. Mit Bächen.
Und die Welt. Und das Leben. Und das
Glück. Bunte Blumen. Reiche Wege.
Klare Nächte. Freiheit mit nur einem
Wort:
"Liebe!'

Herbst in den Bergen. In einer Hütte.
Mit Wein. Mit Witz. Mit Ruhe. Und
die Liebe Und der Mond. Und die
Träume. Edle Clowns. Treue Sterne.
Wilde Briefe. Siegen mit nur einem
Wort:
"Denke!"

Winter in den Bergen. In einer Hütte.
Mit Kamin. Mit Tee. Mit Stille. Und
die Tage. Und die Fragen. Und die
Rätsel. Wache Fenster. Starke Stühle.
Kluge Ecken. Kunst mit nur einem
Wort:
"Lebe!"

Frühling in den Bergen. In einer Hütte.
Mit Licht. Mit Kunst. Mit Herz. Und
die Zeit. Und der Spaß. Und das Fest.
Tolle Abende. Echte Witze. Helle
Nächte. Wissen mit nur einem Wort:

"Lächle!"

Leben in den Bergen. Ich bin das
Glück. Ich bin die Natur. Ich bin die
Liebe. Mit Stille. Mit Freude. Mit
Ruhe. Das Jahr mit: „Freiheit! Wissen!
Kunst! Siegen! Der Mensch mit nur
einem Wort:
"Träume!"

(C)Klaus Lutz

 

(Die erste Fassung!)

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Klaus Lutz).
Der Beitrag wurde von Klaus Lutz auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 24.08.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • klangflockeweb.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 2 Leserinnen/Leser folgen Klaus Lutz

  Klaus Lutz als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Am Ende oder am Anfang? von Anke Treinis



Eine gescheiterte Affäre, die eigentliche Ehe in Gefahr? Es gibt keinen Ausweg mehr? Das Ende oder gibt es einen Neuanfang?

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Besinnliches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Klaus Lutz

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Die Geburt von Klaus Lutz (Besinnliches)
Gute Nacht von Margit Farwig (Besinnliches)
Märzfreude von Edelgunde Eidtner (Frühling)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen