Sönke Andresen

Der Teufel Angst

Der Teufel Angst

 

Angst ist etwas ganz schlimmes-manchmal bringt sie mich dazu im falschen Moment einen Rückzieher zu machen-oder die Flucht einzuschlagen aber meistens sorgt sie dafür, dass ich mich wie gelähmt.

Ich rede nicht von ganz normalen Ängsten, sondern von Ängsten vor Menschen, die auf einmal aggressiv reagieren oder irgendwie eine Art haben die mich verunsichert.

Diese Angst hat oft dazu geführt, dass ich probiert hab sie zu betäuben-ich wollte sie nicht mehr haben und deswegen habe ich immer mehr Angst bekommen brauchte immer mehr Sachen die mir die Angst nehmen sollten.

Anders ist etwas irreales - manchmal kann man nicht sagen woher sie kommt aber wenn sie da ist bestimmt sie mein Handeln.

Angstfrei zu sein-das war immer mein Traum-ich habe ihn nie erreicht. Es gab Zeiten, wo ich mich besser fühlte und irgendwie ein sichereres Gefühl hatte aber immer wieder kamen Momente die mich verunsicherten und dazu führten, dass ich etwas dagegen nahm. Sozusagen eine Selbstmedikamention. Man hat probiert Arzt zu spielen und ist dadurch in eine Abhängigkeit gerutscht aus der man ganz schwer wieder rauskommt.

Es war mein Fehler, dass ich Angst hatte offen darüber zu reden oder zu sagen wie sehr es mich beeinflusst-erst als es zu spät war und die Sucht mich gefangen hatte begann ich etwas dagegen zu tun.

Angst kennt jeder-mehr oder weniger und sie ist oft ein Grund für selbstzerstörende Handlung.

Ich hoffe ich werde irgendwann schaffen meine Angst wenigstens einigermaßen unter Kontrolle zu haben.

Ich wünsche allen Menschen, dass sie mehr Mut haben darüber zu reden was sie beeinflusst und wovor sie weglaufen.

Macht das Beste aus dem was ihr habt.

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Sönke Andresen).
Der Beitrag wurde von Sönke Andresen auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 27.08.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  Sönke Andresen als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Elfchen und der Menschenmann von Heike M. Major



Entspannung pur

Gehört eine gemütliche Lesestunde zu Ihrem Wellness-Programm?
Haben Sie eine romantische Ader?
Lieben Sie die Natur?
Schmunzeln Sie gerne?

Dann lesen Sie dieses Buch.
Lehnen Sie sich zurück und lassen
Sie sich davontragen in eine Welt wohliger Entspannung und vertrauter Geborgenheit.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (4)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Alltag" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Sönke Andresen

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Schönheit von Sönke Andresen (Das Leben)
Morgendliches BLUTBAD von Paul Rudolf Uhl (Alltag)
Bald neunzig von Rainer Tiemann (Gedankensplitter)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen