Ursula Rischanek

tempus fugit 💀

Letztendlich ist's
die Zeit an sich,
die viel zu schnell

vergeht.

Allein mit Worten
zu berühren,

dass man zu spüren
es vermag,
um zu erfassen
ihren Sinn
was manch Poet
euch sagen will.

Allein durch Stimmung

die beschrieb,
vielleicht, mag sein
bislang wohl gar
verborgen blieb.

Allein aus Sehnsucht
die erspürt
und die so manchen
dann im Herz
berührt.

Denn was aus
Liebe, Trauer oder Lust
zu guter Letzt

ganz tief und spät
beinah zu spät,
wird einem
oftmals dann bewusst.

Es zuzulassen,

sich nicht wehren,
wen nutzt es schon
aufzubegehren.

Wenn man erkannt
im Laufe eines Lebens,

oftmals reich an Jahren,
so viel, so sehr,
was letztlich so verquer
und auch noch so verfahren.

Es ist der Mensch,

der sich besinnt,
wenngleich oftmals
erst spät.

Und ist es nicht

die Zeit an sich,
die viel zu schnell
dabei auch noch vergeht?

© Uschi R.

gesprochen von Uschi Rischanek: https://poeten.de/forums/topic/28187-%E2%80%8B-tempus-fugit%C2%A0%F0%9F%92%80-%E2%80%8B/?tab=comments&_fromLogin=1&_fromLogout=1

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Ursula Rischanek).
Der Beitrag wurde von Ursula Rischanek auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 27.08.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  • Autorensteckbrief
  • daisy1190a1.net (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 4 Leserinnen/Leser folgen Ursula Rischanek

  Ursula Rischanek als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Der Schrei der Nachtigall von Anna Elisabeth Hahne



Das Buch handelt von einer einmaligen Liebe, die nicht gelebt werden kann, in der Kinder den ersten Platz einnehmen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (5)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Spirituelles" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Ursula Rischanek

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Wenn aus Liebe Freundschaft wird...💕 von Ursula Rischanek (Beziehungen)
Bewusst-Sein von Gudrun Zydek (Spirituelles)
Francesco und Bertolucci von Adalbert Nagele (Humor - Zum Schmunzeln)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen