Brigitte Waldner

Urlaub im Wohnwagen...


an der warmen Adriaküste im September,
wo die Leichen ertrunkener Flüchtlinge
aus Asien und Afrika das Meerwasser verseuchen,
muss man nicht beneiden. Gönnen muss man,

was man selbst nicht haben kann
und sich mit ihnen freuen,
schließlich hat man selber
als daheimgebliebene Nachbarn

dadurch ja auch Urlaub im eigenen Garten,
ohne Kinderlärm in höchster Zwillstärke und Superzwischenrufe,
ohne die lauten Rasenmäher, Rasentrimmer und Laubbläser,
vierundzwanzig Stunden täglich grill- und mobbingfrei!

Eine ganze Woche wird es still und friedlich sein,
wie es lange nicht mehr war.
Endlich tritt die Ruhe ein,
die man sich so sehr gewünscht hat

und mit der man fast nicht mehr gerechnet hatte.
Nur der Hund wird weiterbellen,
einer noch da sein, ihn füttern, wo Kameras Garten und Haus bewachen,
dass sich die Räuber davon fernhalten,

dass man als Nachbarin die wohlverdiente
Auszeit genießen kann,
zukünftige sinnlose Ärgernisse wieder ein ganzes Jahr
aushalten zu können.

Sollte man in dieser Zeit sein Holz schneiden,
um sich selber mit der Kreissäge Lärm zu machen?
Nein, da wird man wohl warten können,
bis der Terror wieder beginnt.

Man hat andere Arbeiten im Garten zu verrichten,
die man nie machen konnte,
weil man immer sofort gemobbt wurde,
diese sind dringend nachzuholen.

So wird jene Urlaubswoche
dann noch stressig werden,
dass man alles hinkriegt,
bis sie wieder da sind.

Text und Foto: © Brigitte Waldner

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Brigitte Waldner).
Der Beitrag wurde von Brigitte Waldner auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 05.09.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  • Autorensteckbrief
  • 1und1melodieeclipso.at (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 2 Leserinnen/Leser folgen Brigitte Waldner

  Brigitte Waldner als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Der Söldner und die Wüstenblume von Hermann Weigl



Nach einem schweren Schicksalsschlag hat der unsterbliche Ritter seine Heimat verlassen und taucht im Gewimmel der Sterne unter. Er strandet auf einem fernen Planeten, auf dem eine mittelalterliche Kultur aufblüht und stößt auf das Geheimnis der Burg...

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (4)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Lebensfreude" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Brigitte Waldner

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Rosa Quellwolken von Brigitte Waldner (Jahreszeiten)
Pferdeschlittenfahrt im Winter von Uwe Walter (Lebensfreude)
A l t e U h r e n von Ilse Reese (Allgemein)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen