Karl-Heinz Fricke

Irgend etwas muss geschehen

Es wird wirklich höchste Zeit,
dass in der Welt herrscht Einigkeit.
Kriege darf es nicht mehr geben,
ein Jeder hat ein Recht zu leben.

Damit die Menschen sich versteh'n
und gute Zukunft für sich seh'n,
sollten alle Grenzen fallen,
denn die Erd' gehört doch allen.

Jeder soll gehen wohin er mag
ohne Passport - ohne Plag'.
Sodass ein jeder Mensch sich gleiche
und jedem es zum Leben reiche.

Das große Übel dieser Welt
ist nun einmal das schnöde Geld.
Und siehe da, ein Wunder geschah !
Denn alles wurde wirklich wahr.

Ein Donner grollte durch die Nacht,
aus meinem Traum bin ich erwacht.
Betrübt sah ich im Blitzesschein
die Zukunft wird nicht besser sein.

Und die Moral von dem Gedicht:
Es gibt mehr Schatten als das Licht.

21.9.2021

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karl-Heinz Fricke).
Der Beitrag wurde von Karl-Heinz Fricke auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 21.09.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • karlhf28hotmail.com (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 3 Leserinnen/Leser folgen Karl-Heinz Fricke

  Karl-Heinz Fricke als Lieblingsautor markieren

Buch von Karl-Heinz Fricke:

cover

Isidor was machst du da? von Karl-Heinz Fricke



Eine poetische Reise durch den Humor.
Ein Mutterwitz, der beabsichtigt nicht nur ein Lächeln auf das Gesicht des Lesers zu zaubern, sondern der die Bauch- und Gesichtsmuskeln nicht verkümmern lässt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (10)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Allgemein" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karl-Heinz Fricke

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Die Kraft des Wassers von Karl-Heinz Fricke (Natur)
Merksätze für e-stories-Neulinge von Jürgen Berndt-Lüders (Allgemein)
Frühlings Bild von Heino Suess (Thema des Monats)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen