Brigitte Waldner

Ein Kater ringt um seine Freiheit


Da sitzt er, nichts ahnend, im Freigehege
und nimmt seine Mahlzeit ein,
ich fahre das Auto bis vor die Garage,
vom Einkauf komme ich heim.

Es ist die Türe ein wenig geöffnet,
und Futter für Notfälle dort.
Ich spring aus dem Auto und schließe die Türe
so kann der Kater nicht fort.

Erst rennt er in Panik gegen die Wände,
dann klettert er hektisch empor,
er ringt um die Freiheit in zwei Meter Höhe,
wie kläglich miaut er mir vor.

Ich warte geduldig, bis er sich beruhigt,
und packe mein Auto aus,
dann pack ich den wilden Leon gebändigt
mit Kuschelhöhle ins Haus.

Und da ich ihn liebe und nicht verletze,
legt Leon sich gleich aufs Bett,
bald schnurrt er mit Lola, der wilden Katze,
behaglich im Kuschelduett.

Text und Fotos: © Brigitte Waldner

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Brigitte Waldner).
Der Beitrag wurde von Brigitte Waldner auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 21.09.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  • Autorensteckbrief
  • 1und1melodieeclipso.at (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 2 Leserinnen/Leser folgen Brigitte Waldner

  Brigitte Waldner als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Und ich glaube von Werner Gschwandtner



Ein Mädchen mit einer Atypischen Pneumonie. Eltern am Rande der Existenz. Intrige und Schicksalsschläge. Und dennoch gibt es Hoffnung, Glaube und Zuversicht. Familiäre Erzählung in der Weihnachtszeit. Modernes Märchen welches durchaus wahr sein könnte. Werner Gschwandtner, litterarum.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Tiere" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Brigitte Waldner

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Es gibt 114 Millionen von Brigitte Waldner (Träume)
ENTENGESCHNATTER von Christine Wolny (Tiere)
Abend am Meer von Margit Farwig (Natur)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen